Kitchenaid Eismaschine

Kitchenaid Eismaschine

Kitchenaid Eismaschine

ca Euro89
Kitchenaid Eismaschine
9.6

Lieferumfang

10/10

    Ausstattung

    10/10

      Bedienung

      10/10

        Praxistauglichkeit

        10/10

          Preis

          8/10

            Pro

            • sehr gute Ergebniss
            • hohes Volumen
            • auch Softeis gelingt

            Contra

            • sehr klobig
            • nur mit Kitchenaid Maschine verwendbar
            • hoher Preis

            Eis hat inzwischen den Ruf sehr ungesund zu sein, was unter anderem an den sehr großzügig eingesetzten Konservierungsstoffen liegt. Da dies in weiten Teilen aber nur auf das gekaufte Eis zutrifft, wird diese Meinung dem Thema nicht ganz gerecht. Wer ein schönes cremiges und individuelles Eis zu schätzen weiß, der sollte definitiv über die Anschaffung einer Eismaschine nachdenken, mit welcher sich diese Dinge verwirklichen lassen. Wir haben für Sie die Kitchenaid Eismaschine getestet, welche bereits für 89 Euro erhältlich ist.

            Das Aussehen:

            Die Optik der Kitchenaid Eismaschine kommt eher nüchtern daher, und vermittelt daher einen angenehm dezenten Eindruck. Selbst wenn es sich dabei nicht um ein Designerstück handelt, wurde dennoch Wert darauf gelegt, dass alles einen hochwertigen Eindruck macht, welcher die Qualität des Produkts noch etwas unterstreichen soll. Das Design wurde dabei zugleich ein wenig an die bisherigen Küchenmaschinen dieser Marke angepasst, sodass sich aus unserer Sicht ein harmonisches Gesamtbild ergibt.

            Die technischen Daten:

            Die Kitchenaid Eismaschine funktioniert auf ein eher passive Art und Weise. Sie wird für eine gewisse Zeit im Gefrierfach heruntergekühlt, bis sie dann mit der ebenfalls gekühlten Eismasse befüllt werden kann. Nun wird das ganze an eine Küchenmaschine von Kitchenaid angeschlossen, und verrührt. Das Fassungsvermögen betragt dabei 1,9 Liter, wodurch auch eine sehr große Menge an Eis hergestellt werden kann. Dies schlägt sich allerdings auch in den Maßen nieder, weshalb man für die 28 x 26,4 x 26 Zentimeter große Eismaschine lieber etwas mehr Platz im Gefrierfach einplanen sollte.

            Die Vorteile:

            Gerade bei der Benutzung der Kitchenaid Eismaschine sind uns einige Vorteile ins Auge gefallen, welche dabei weit über das letztendliche Resultat hinaus gingen. Die wichtigsten Punkte der Eismaschine wurden sehr solide gebaut, was die Qualität erheblich erhöht. Zu Beginn waren wir zugegebenermaßen etwas skeptisch, ob sich das Küchengerät auf die gewünschte Weise anbringen lassen würde. Doch tatsächlich war dies ohne weiteres möglich, und nicht einmal die Bedienungsanleitung musste für diesen Zweck aufgeschlagen werden. Gleichzeitig war die Zentrierung der Rührarme sehr präzise, sodass wirklich die gesamte Eismasse sehr gleichmäßig gerührt wird, was sich wiederum sehr positiv auf das Ergebnis auswirkt. Das Rühren selbst dauert dabei nur ungefähr dreißig Minuten, und führt stets zum gewünschten Ergebnis. Sowohl normales Eis, wie auch Sorbet oder Softeis gelangen uns mit der Maschine auf Anhieb. Dabei sind wir überzeugt, dass die Resultate sogar noch etwas besser wären, wenn nach ein paar Versuchen eine gewisse Übung da ist. Das Eis war dabei besonders schön cremig, und konnte nicht nur uns, sondern auch unsere Tester überzeugen. Zwar ließ es sich eindeutig von gekauften Eis unterscheiden, was aber vor allem daran lag, dass wir eine etwas speziellere Rezeptur gewählt hatten.

            Die Nachteile:

            Zwar sind uns dabei wenige Dinge aufgefallen, doch dabei handelt es sich nicht wirklich um Nachteile dieses Produkts, sondern eher um Nachteile des Konzepts hinter Eismaschinen wie der von Kitchenaid. Leider kann damit das Eis nicht besonders spontan gemacht werden, was ganz einfach daran liegt, dass das Gerät zuvor 15 Stunden im Gefrierfach abgekühlt werden muss. Dabei sind es gerade die großen Maße, welche ein großes Gefrierfach erforderlich machen. An der Funktionsweise der Kitchenaid Eismaschine selbst gibt es aus unserer Sicht überhaupt nichts auszusetzen.

            Fazit:

            Es handelt sich bei diesem Produkt um eine sehr solide Eismaschine, mit welcher verschiedene Kreationen sehr gut gelingen. Wer gerne eigene Eiskreationen entwerfen möchte, und Freude an der Herstellung hat, für den ist dieses Produkt sehr gut geeignet. Mit einem Preis von 89 Euro ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ausgesprochen gut.

            Kommentar hinterlassen