Schokolade für Schokobrunnen, welche ist die richtige?

Schokolade für Schokobrunnen

Welche Schokolade für Schokobrunnen die richtige ist dieser Frage gehen wir heute nach. Denn die Schokolade muss gewisse Kriterien erfüllen, damit diese in Deinem Schokobrunnen flüssig bleibt auch nach Ende der Verwendung gut aus Deinem Brunnen entfernt werden kann. Worauf Du beim Schokoladenkauf für Deinen Schokobrunnen achten musst erfährst Du hier.

Auf keinen Fall solltest Du zu einer günstigen Tafelschokolade greifen, ebenfalls ist Blockschokolade eher ungeeignet. Der Grund dafür ist einfach, denn fast alle Hersteller von Tafelschokolade und Blockschokolade mischen nur einen relativ geringen Anteil an Kakaobutter zu ihrer Schokolade hinzu. Dieser geringe Anteil an Fetten, sorgt dafür, dass die Schokolade in einem Schokobrunnen nicht richtig fließen kann.

Die beste Schokolade für Schokobrunnen

Wir empfehlen für einen Schokobrunnen immer Kuvertüre. Die Kuvertüre besitzt einen deutlich höheren Fettgehalt und ist daher ideal für einen Schokoladebrunnen geeignet. Durch dieses Fett, wird eine gute Fließeigenschaft hergestellt, so dass der Schokoladenbrunnen ohne große Last beim Heizelement, die zuvor verflüssigte Schokolade gut verarbeiten und transportieren kann.

Aus diesem Grund haben viele Schokoladenhersteller spezielle Schokolade für Schokobrunnen entwickelt. Wir möchten Dir hier einige davon vorstellen und Du wählst selbst Deine Geschmacksrichtung und Favoriten aus. Wir schwören auf belgische Schokolade und deshalb liegt unser Schwerpunkt auch hierauf. Weiter unten findest Du Alternativen dazu.

Belgische Vollmilch-Drops

Sweet Wishes 900g Belgische Fondue-Schokolade Vollmilch-Drops - zart schmelzender Hochgenuss feine...
404 Bewertungen
Sweet Wishes 900g Belgische Fondue-Schokolade Vollmilch-Drops - zart schmelzender Hochgenuss feine...
  • ECHT SCHOKI – Original Sweet Wishes belgische Schoko-Drops, für Schokoladen-Fondue und Schoko-Brunnen, auch als Kuvertüre geeignet
  • ZUM DAHINSCHMELZEN – 10x90 g praktisch portionierte Schoko-Tropfen, insgesamt 900 g, leicht schmelzbar auch in Mikrowelle und Wasserbad
  • FÜR NASCHKATZEN – Lecker süße Chocolate Drops callets für Schoko-Liebhaber und alle, die es werden wollen
  • HOCHWERTIGER GENUSS – Edle Vollmilchschokolade aus Belgien mit hervorragenden Schmelz-Eigenschaften, ein Gaumenschmaus für Klein und Groß
  • ROMANTISCH – Ideal für stimmungsvolle Abende, Partys und winterliche Schokofreuden. Auch zum Dekorieren von Cupcakes und Co.

Belgischer Kuvertüre Mix 3 x 1kg

Angebot
CALLEBAUT Receipe No. 811, 823 und W2, Kuvertüre Callets, Zartbitterschokolade, Milchschokolade und...
824 Bewertungen
CALLEBAUT Receipe No. 811, 823 und W2, Kuvertüre Callets, Zartbitterschokolade, Milchschokolade und...
  • SCHOKOLADEN - BUNDLE bestehend aus den Klassikern Rezept No. 811 - dunkle Schokolade mit 54,5% Kakao, 823 - Milchschokolade mit 33,6 % Kakao und W2 - Weisse Schokolade mit 28% Kakao.
  • SCHOKOLADEN CALLETS - die erste Wahl vieler Chocolatiers für großartigen Geschmack, perfekte Verarbeitbarkeit und endlose Kombinationsmöglichkeiten.
  • VIELSEITIGE ANWENDUNG beim Backen, für Confiserie - zum Formen und Überziehen von Schokoladenkreationen, Aromatisieren von Ganaches, Mousses, Biscuit, Soßen und Getränken.
  • EINFACHE ANWENDUNG durch Angabe der optimalen Erwärmungs- und Verarbeitungstemperatur der Schokoladen Chips auf der Verpackung.
  • BESTE KAKAOBOHNEN vor allem aus Westafrika. Callebaut verwendet hauptsächlich Forastero-Bohnen.

Belgische Zartbitterschokolade Callets 1kg

Angebot
Echte Belgische Zartbitter Schokolade (1 kg) Kuvertüre Callets für Schokoladenbrunnen Fondue und alle...
91 Bewertungen
Echte Belgische Zartbitter Schokolade (1 kg) Kuvertüre Callets für Schokoladenbrunnen Fondue und alle...
  • Belgische Zartbitterschokolade mit kräftigen, bitteren Kakaogeschmack, begleitet von Zitrusaromen
  • Sie eignet sich nicht nur Süßwaren & Konfekt sondern auch für die Herstellung in der Patisserie & Dessert, zum Backen und in der Eisherstellung.
  • Kakaomasse, Zucker, Kakaopulver stark entölt, Emulgator: Sojalecithin, natürliches Vanillearoma. Kann Spuren von Milch enthalten
  • Kakaomasse 70,5%

Dies sind unsere Favoriten und wir lieben sie heiß und innig. Bei uns kommt keine andere Schokolade in den Schokobrunnen. Wir wissen jedoch, dass andere Menschen andere Geschmäcker haben und wie oben schon erwähnt, findest Du am Ende des Artikels eine Bestenliste, wo Du Deinen Favoriten für Dich auswählen kannst.

Die Schokoladereste im Schokobrunnen verwerten, so geht es

Sicher ist es auch bei Dir schon vorgekommen, dass Du nach Weihnachten oder Ostern noch Reste an Schokolade zu Hause hast. Gerne würdest Du diese in Deinem Schokobrunnen verwerten, jedoch ist diese Schokolade in ihrem Ursprungszustand nicht wirklich dafür geeignet. Der Grund dafür ist, dass zu wenige Fette enthalten sind und sie deswegen nicht richtig fließt.

Dem kannst Du aber entgegenwirken, indem Du beim Erhitzen und Verflüssigen der Schokolade fetthaltige Stoffe zuführst. Am besten dafür geeignet ist natürlich Kakaobutter, den diese ist in fast jeder Schokolade enthalten und der Geschmack passt zu jeder Schokolade dazu. Allerdings hat nicht jeder Kakaobutter zu Hause und deshalb gibt es einige Alternativen, die sich sehr gut verwenden lassen.

Dazu gehört Kokosbutter oder Kokosfett. Beide Sorten sind zu empfehlen, da sie geschmacksneutral sind und wenn ein leichter Geschmack abgegeben wird, der nach feinen Kokosraspeln schmeckt. Hier solltest Du auf ein Bio zertifiziertes Kokosfett zurückgreifen. Mit dem folgenden haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht, da es keinerlei Geschmacksveränderung an der Schokolade hervorruft.

100ProBio Kokosfett mild - geruchs- und geschmacksneutral, 1er Pack (1 x 1 l)
74 Bewertungen
100ProBio Kokosfett mild - geruchs- und geschmacksneutral, 1er Pack (1 x 1 l)
  • Ideal zum Kochen, Braten und Backen
  • Bio Qualität
  • Geschmacksneutral
  • Geruchsneutral
  • 100 Prozent reines Kokosfett

Neben dem Kokosfett kannst Du aber alternativ auch Milch oder Sahne zu Deiner geschmolzenen Schokolade für Schokobrunnen hinzufügen. Milch enthält natürlich weniger Fett als Sahne, aber wir können Dir sagen, dass die Sahne den Geschmack noch einmal intensiviert. Einige Schokobrunnen Fans fügen auch Butter oder pflanzliches Öl hinzu. Wir mögen dies weniger und bevorzugen Sahne und Kokosfett.

So bereitest Du die Schokolade für Deinen Schokobrunnen vor

Bevor Du die Kuvertüre in das Wasserbad gibst, solltest Du diese klein hacken. Einfacher ist es natürlich, wenn Du die Kuvertüre vorgefertigt in kleinen Drops oder Callets einkaufst. So ersparst Du Dir das mühsame Zerkleinern des Kuvertüreblocks. Die Schokolade/Kuvertüre gibst Du in eine Schüssel mit einer dünnen Wand. Diese kann aus Kunststoff oder aus Aluminium sein.

In einem zweiten Topf, der so groß ist, dass er Deine Schlüssel mit der Schokolade für Deinen Schokobrunnen aufnehmen kann, erhitzt Du Wasser, was nicht kochen darf. Dort stellst Du Deine Schüssel hinein, so dass sie darin schwimmen kann. Achte darauf, dass Du nur so viel Wasser in den unteren Topf gibst, dass dieser nicht überlaufen kann. Nun beginnt die Schokolade langsam zu schmelzen.

Achte beim Schmelzen der Schokolade darauf, dass die Temperatur nicht über bestimmte Temperaturen ansteigt. Der Grund dafür ist, dass sich die Konsistenz der Schokolade verändert und die Kakaobutter sich von der restlichen Schokoladenmasse absetzt. Hier solltest Du immer darauf achten, dass die Temperatur beim Schmelzen Deiner Schokolade für den Schokobrunnen bei maximal 38 °C liegen sollte.

Rühre die Schokolade im Wasserbad immer wieder um, so dass alle Schokoladenteilchen gleichmäßig von der Hitze erfasst werden können. Solltest Du Deine Schokoladenmasse verfeinern wollen, dann löst Du auch bereits hier eine Sahne oder Dein Kokosfett unter. Dann hast Du eine genaue Kontrolle über die Konsistenz Deiner Schokolade für Deinen Schokobrunnen.

Eine weitere Variante ist es, die Schokolade in einer Mikrowelle zu schmelzen. Hier solltest Du die Mikrowelle auf 600 W einstellen und maximal 1 Minute Laufzeit. Die Schokolade sollte in einem für die Mikrowelle geeigneten Gefäß eingefüllt sein. Nach 1 Minute rühre die Schokolade vorsichtig um und gebe diese bei Bedarf erneut für wenige Sekunden in die Mikrowelle. Dies wiederholst Du so lange, bis alle Schokoladenteile vollständig aufgelöst sind.

Wie viel Schokolade für den Schokobrunnen pro Person?

Der Richtwert pro Person liegt bei 70-100 g Schokolade. Jedoch solltest Du bedenken, dass ein Schokobrunnen eventuell bereits 300 g Schokolade benötigt, um überhaupt funktionsfähig zu sein. Dies bedeutet also, wenn sechs Personen den Schokobrunnen nutzen möchten, dass Du mindestens 6 × 70 g +300 g = 720 g Schokolade vor Inbetriebnahme schmelzen musst.

Mit dieser Menge bist Du bei Erwachsenen meist auf der sicheren Seite. Natürlich ist es schwer vorauszusagen, ob nur Naschkatzen oder auch einige Naschtiger unter den Gästen sind. Solltest Du das im Voraus wissen, dann steigere doch einfach die Schokoladenmenge pro Person auf 100 g.

Die Bestenliste der Schokolade für Schokobrunnen

Bestseller Nr. 4
Tristar Edelstahl Schokobrunnen/ Schokofondue - mit Warmhaltefunktion/32 Watt Leistung, CF-1603
Mit diesem Schoko Brunnen wird jede Party noch festlicher; Im Gebrauch vielseitig, denn er eignet sich für Obst, Kekse, Pfannkuchen, Eiscreme usw.
22,41 EUR
Bestseller Nr. 7
Schokolade für Schokobrunnen, Vollmilch, 900 gr - JM Posner
Gesamthöhe - von oben nach unten 28 cm, min verwenden 600 Gramm Schokolade; Einfacher Auf- und Abbau, leichte Reinigung
18,55 EUR
Bestseller Nr. 8
JM Posner 2x900g Vollmilch - belgische Schokolade für Schokobrunnen und Schokofondue
Für Schokobrunnen, Fondue, backen und naschen; Lässt sich, durch die Dropsform, schnell und einfach schmelzen
35,20 EUR

Letzte Aktualisierung am 1.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.