Abseihtuch

Abseihtuch

In der Küche Deiner Oma war das Abseihtuch vermutlich Tag für Tag im Einsatz. Dort hast Du auch zum ersten Mal davon gehört. Auch wenn heute kaum jemand das Passiertuch, ein anderer Begriff, kennt, bekommst Du es im Handel. Wir zeigen Dir, worauf Du beim Kauf achten musst.

Das Abseihtuch für eine Reihe von Köstlichkeiten

Gerade wenn Du in der Küche gerne experimentierst, kommst Du um das Abseihtuch nicht herum. Du kannst damit Nussmilch und andere pflanzliche Milchersatzgetränke spielend leicht herstellen. Gleiches gilt auch für Käse, Joghurt, Apfelmus, leckere Säfte und vieles mehr. Im Handel wirst Du ein solches Tuch vermutlich unter den Bezeichnungen Siebtuch, Seihtuch, Käsetuch, Passiertuch oder auch Nussmilchbeutel finden.

Was genau ist ein Abseihtuch?

Du kannst damit Lebensmittel von seinen flüssigen Bestandteilen trennen. Das Tuch kommt immer dann zum Einsatz, wenn Siebe in Deiner Küche zu große Löcher haben und feine Komponenten durchlaufen können.

Ein gutes Beispiel für die Verwendung ist die Herstellung von Käse. Du kannst damit hervorragend den Käsebruch von der flüssigen Molke trennen. Auch Suppen, Saucen, Mus oder pflanzliche Milchgetränke lassen sich damit zubereiten.

Versuche einmal Mandeln oder andere Nüsse mit Wasser in einem Entsafter zu zerkleinern. Mit zerkleinern ist wirklich das feine zerkleinern gemeint. Das Mus gibst Du dann auf das Abseihtuch und lässt es über einem Topf ablaufen. Das Ergebnis ist eine leckere und frische pflanzliche Milch aus Nüssen Deiner Wahl.

TreeBox Passiertuch - Reißfestes Käsetuch aus Bio-Baumwolle und Leinen - Besonders Fein - Wiederverwendbar - Waschbar - Perfekt für Saft und Suppe - 2 Stück
427 Bewertungen
TreeBox Passiertuch - Reißfestes Käsetuch aus Bio-Baumwolle und Leinen - Besonders Fein - Wiederverwendbar - Waschbar - Perfekt für Saft und Suppe - 2 Stück
  • NATÜRLICHE MATERIALIEN – Die Passiertücher sind geschmacksneutral, ungebleicht und bestehen zu 50 % aus Leinen und 50 % aus Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau. Somit ist das Käsetuch zu 100 % aus umweltfreundlichen und nachwachsenden Materialien gefertigt und perfekt für den Einsatz in der Küche geeignet.
  • VIELSEITIG EINSETZBAR – Mit 90 g/m² sind die Käsetücher fein gewebt und perfekt zur Herstellung von Mandelmilch oder anderer Nussmilch geeignet. Käse, Ghee, Tofu sowie leckere Smoothies, Fruchtsäfte und Gelees lassen sich ebenfalls problemlos gewinnen. Auch Fonds, feine Soßen und Suppen können kinderleicht geklärt werden.
  • GESUND GENIEẞEN – Mit einer Größe von 50 x 50 cm ist das Passiertuch perfekt für den Heimgebrauch ausgelegt und deckt alle Passierfantasien ab. Lege die Filtertücher jetzt in den Einkaufswagen und komme in den Geschmack von selbst zubereiteten Speisen ohne Zusatzstoffe, künstliche Aromen oder Konservierungsstoffe.
  • LANGLEBIG & NACHHALTIG – Das Abseihtuch aus Halbleinen zeichnet sich nicht nur durch seine Elastizität und hohe Reißfestigkeit aus, es kann auch bei 60 °C in der Waschmaschine gewaschen werden. Zudem sind die Schnittkanten sauber versäumt, sodass das Filtertuch auch nach mehrmaligem Gebrauch nicht ausfranst.
  • TREEBOX VERSPRECHEN – Die Zufriedenheit unserer Kunden und ein bewussterer Umgang mit unserer Umwelt sind unsere Nummer 1 Priorität. Bei der Umverpackung achten wir daher stets auf Nachhaltigkeit. Solltest Du einmal nicht absolut zufrieden gewesen sein, bekommst Du dein Geld zurück - bis zu 6 Monate nach Kaufdatum!

Wie verwendest Du das Tuch?

Auch als Kochanfänger wirst Du die Handhabung mit dem Abseihtuch bald perfekt beherrschen.

Vor der Nutzung musst Du das Abseihtuch in heißem Wasser einweichen und es gründlich ausdrücken. Dies ist wichtig, dass sich die Fasern nicht mit der Siebflüssigkeit vollsaugen.

Das feuchte Tuch legst Du dann in ein Sieb. Achte darauf, dass das Tuch größer als das Sieb ist. Dies verhindert ein Verrutschen. Das Sieb wiederum stellst Du in einen Topf oder ein anderes Gefäß.

Hast Du kein passendes Sieb zur Hand, kannst Du das Tuch auch mit ein paar Wäscheklammern am Rand des Topfes befestigen. Vor dem Einfüllen der Flüssigkeit überprüfe, ob das Tuch auch hält. Jetzt steht dem Abseihen nichts mehr im Wege.

Nach der Nutzung muss das Tuch gründlich gereinigt werden. Grobe Reste kannst Du mit der Hand entfernen. Danach wird das Passiertuch gründlich ausgespült oder per Hand bzw. in der Waschmaschine gewaschen.

Einwegtücher kannst Du mit dem Restmüll entsorgen.

Das richtige Tuch für jeden Verwendungszweck

Das Abseihtuch bekommst Du in den verschiedensten Varianten. Unter anderem hast Du die Wahl zwischen

  • Allrounder Siebtuch – lässt sich individuell zuschneiden und so vielfältig nutzen.
  • Passiertuch aus Bio-Baumwolle und Leinen – umweltfreundliche Tücher, die nachhaltig und gut für die Umwelt sind.
  • Tücher in Beutelform – passen sehr gut in einen Trichter und verhindern seitliches Auslaufen.
  • Tuch mit Trichter – Komplettset, wenn es schnell gehen soll.

eFond Passiertuch, 50x50cm Käsetuch Feingewebt Dichtegrad 100 Mulltuch Ungebleichte Reine Baumwolle Seihtuch mit Sauber Umgeschlagene Saum, Waschbar und Wiederverwendbar Filtertuch (4 Stück)
679 Bewertungen
eFond Passiertuch, 50x50cm Käsetuch Feingewebt Dichtegrad 100 Mulltuch Ungebleichte Reine Baumwolle Seihtuch mit Sauber Umgeschlagene Saum, Waschbar und Wiederverwendbar Filtertuch (4 Stück)
  • Passiertuch mit Sauber Umgeschlagene Gewebekanten - Es ist wirklich fusselfrei im Vergleich zu schneidbaren Käsetüchern. Machen Sie sich keine Sorgen um das Ausfransen und Fuseln Ihres Passiertücher. Wir legen sehr viel Wert auf professionelle Näharbeit, Qualität und Langlebigkeit.
  • Superfeines Käsetuch - Durch das ungebleichte Gewebe mit dem Dichtegrad 100 zählt das eFond siebtuch zu den hochwertigsten und dichtesten Käsetüchern aus reiner Baumwolle. 56 x 41 Fäden pro Zoll sorgen für ein präziseres Sieben von Partikeln aus den Speisen. Es ist dichter und haltbarer als andere cheesecloth wie Dichtegrad 90, 60 und 50.
  • Von Köchen Empfohlen - eFond Mulltuch besteht aus ungebleichter reiner Baumwolle, es ist nicht gebleicht und gefärbt. Dieses Butter-Musselin-Tuch in Lebensmittelqualität kann für alle Arten der Lebensmittelzubereitung verwendet werden, einschließlich Dämpfen von Gemüse, Herstellen von Brühe, Braten von Truthahn und mehr.
  • Hält dem Täglichen Gebrauch Stand - Die Größe (50x50cm) und das engste Gewebe des Filtertuch erfüllen die Filteranforderungen der meisten Lebensmittel im Leben. Die Passiertücher sind ideal geeignet für die Zubereitung von Käse, Butter, cremigem Joghurt, Suppe, Mandelmilch, Gelee, gebrühtem Kaffee, Fruchtsaft und vieles mehr.
  • Mehrfachverwendung - eFond Passiertuch ist waschbar, wiederverwendbar, strapazierfähig und langlebig. Sie können es auch als Reinigungstücher für Geschirr, Arbeitsplatten, Autos oder andere empfindliche Oberflächen verwenden. Es gibt 1 Stück, 2 Stück und 4 Stück zur Auswahl. Bei dieser Variante erhalten Sie 4 Stück Passiertücher in der Größe 50x50cm.

Die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten

Im Grunde genommen funktioniert das Abseihtuch ähnlich wie ein Sieb. Es hat allerdings viel feinere Maschen, sodass Du damit auch Suppen und Saucen klären kannst.

fertige Speise Vorgehen
Suppen und Saucen Die Brühe oder den Fonds gibst Du in ein Sieb, welches mit einem Tuch ausgelegt ist. Die Flüssigkeit läuft ab, während feinste Trüb- und Schwebstoffe im Ruch zurückbleiben.
Likör Mit dem Abseihtuch wird im letzten Schritt der Likörherstellung der Ansatz von allen Schwebstoffen befreit.
Essig Eine Reihe von selbst gemachten Essigen kannst Du damit von Schwebstoffen befreien, sodass nur eine klare Flüssigkeit übrigbleibt.
Knödel Zubereitung Optimal für Serviettenknödel, die im Tuch gekocht werden müssen. Du kannst das Tuch mit dem Teig in das siedende Wasser legen und langsam garen lassen.
Lebensmittel frisch halten Gerade Salt und Kräuter kannst Du damit perfekt im Kühlschrank frisch halten. Dazu das Gewünschte locker einschlagen und in das Gemüsefach legen. Zuvor solltest Du auf das Tuch ein paar Tropfen Zitronensaft oder Essig träufeln.

Worauf solltest Du beim Kauf achten?

Damit Du für Deine Zwecke das richtige Abseihtuch findest, möchten wir Dir ein paar Anhaltspunkte geben, die Dir den Kauf erleichtern sollen.

Nachhaltigkeit durch das richtige Material

Das Abseihtuch bekommst Du aus den verschiedensten Materialien. Du hast die Wahl zwischen Baumwolle, Leinen, Halbleinen, Hanf und Nylon. Legst Du Wert auf Nachhaltigkeit, dann bieten sich Passiertücher aus Bio-Baumwolle oder aus Leinen an.

  • Baumwolle – Diese Tücher sind sehr haltbar und besonders stabil. Die Maschen sind nur minimal größer als bei einem Tuch aus Kunstfasern. Beliebt ist auch das Tuch aus Bio-Baumwolle, welches nachhaltig und ökologisch ist. Im Material sind keine Schadstoffe enthalten. Baumwolle oder Bio-Baumwolle hat den Nachteil, dass es sich leicht verfärbt, wenn Du farbintensive Lebensmittel abseihst. Der Preis liegt meist etwas über dem der Tücher aus Nylon.
  • Hanf – Nachhaltig hergestellte Tücher aus Naturfasern mit grober Struktur. Die Tücher sind frei von Schadstoffen. Jedoch kannst Du sie nur per Hand waschen.
  • Nylon – die wohl günstigsten Tücher mit sehr feinen Maschen. Sie sind sehr haltbar und können vielfach auch bei höheren Temperaturen in der Waschmaschine gereinigt werden. Das synthetische Material ist wenig nachhaltig bei der Herstellung. Du solltest Du die Tücher auf keinen Fall in der Sonne trocknen, denn dadurch können schädliche Weichmacher aus dem Material gelöst werden.
  • Leinen – Hierbei sind die antibakteriellen Eigenschaften des Leinen eines der wesentlichen Kaufargumente. Leinen lässt sich gut waschen und es nimmt keinerlei Gerüche an.

Größe und Form nicht unwichtig

Das Abseihtuch bekommst Du in verschiedenen Größen. Praktischer jedoch sind Tücher, die Du bei Bedarf selbst zuschneiden kannst. Wenn Du mit dem Siebtuch nicht sicher im Umgang bist, kannst Du auch zu einer Beutelform greifen. Die spitz zulaufenden Beutel stellst Du in einen Trichter. So kannst Du sicher sein, dass seitlich nichts rausläuft.

AIEVE 3 Stück Passiertuch ca. 50x50cm Käsetuch Filtertuch Siebtuch Filter Cloth 100% Baumwolle Tuch Tücher Set für Käse Marmelade Nussmilch Suppe Obstsaft Joghurt Tofu Butter
1.509 Bewertungen
AIEVE 3 Stück Passiertuch ca. 50x50cm Käsetuch Filtertuch Siebtuch Filter Cloth 100% Baumwolle Tuch Tücher Set für Käse Marmelade Nussmilch Suppe Obstsaft Joghurt Tofu Butter
  • Wiederverwendbares Passiertuch: mit diesem feinmaschigen Tuch wird die Feuchtigkeit effektiv entweicht und die Feststoffe werden zurückgehalten. Erfüllen Sie das Bedürfnis, eine Vielzahl von Lebensmitteln zu Hause zuzubereiten
  • Weiches Material: hergestellt aus hochwertiger Baumwolle, nicht nur langlebig, sondern auch geruchsneutral und ungebleicht. Auch nach mehrmaligem Waschen gibt es keine Abnutzung und keinen Verschleiß
  • Schneiden Sie nach Bedarf: das quadratische Baumwolltuch hat eine Größe von etwa 50 x 50 cm und kann je nach Bedarf in verschiedene Formen geschnitten werden, was sehr praktisch ist
  • Großartiges Zubehör für die Zubereitung von Lebensmitteln: geeignet für die Selbstherstellung von Käse, Marmelade, Butter, Mandelmilch, Hafermilch, Haselnussmilch, Saft, Joghurt, Schnaps, Tofu oder einfach zum Sieben
  • Waschbar: leicht zu reinigen und mit hoher Wasseraufnahme. (Hinweis: Dieses Produkt ist aus reiner Baumwolle hergestellt und schwarze Baumwollsamen können beim Waschen erscheinen. Bitte machen Sie sich keine Sorgen, es ist sicher und harmlos)

Einweg vs. Wiederverwendbarkeit

Es gibt eine Reihe von Passiertüchern, die Du nach der Verwendung entsorgen kannst. Dies ist natürlich wenig nachhaltig. Zum einen vergrößert es den Müllberg und zum anderen belastet es Deinen Geldbeutel. Nachhaltiger und auf Dauer günstiger sind wiederverwendbare Tücher.

Diese musst Du nach der Nutzung gründlich waschen, damit in den feinen Maschen keine Reste zurückbleiben, die Speisen verderben könnten.

Feinheit des Gewebes in Graden

Wie fein die Maschen beim Abseihtuch sind, wird in unterschiedlichen Graden angegeben. Abhängig von der Anzahl der Fäden pro Längeneinheit gibt es sieben Grade.

Grad vertikale x horizontale Fäden pro Zoll vertikale x horizontale Fäden pro cm
10 20 x 12 8 x 5
40 24 x 20 9,5 x 8
50 28 x 24 11 x 9,5
60 32 x 28 12,5 x 11
90 44 x 36 17,5 x 14

 

Was kosten Abseihtücher?

Der Preis richtet sich zum einen danach, ob es sich um ein Einwegprodukt oder um ein wiederverwendbares Tuch handelt. Des Weiteren spielt für den Preis das Material sowie die Form und Größe eine entscheidende Rolle.

Für 5 bis 10 Euro bekommst Du die klassischen Abseihtücher. 10 bis 15 Euro musst Du meistens zahlen, wenn Du Wert auf nachhaltige Stoffe oder auch auf Tücher in Beutelform legst. Relativ teuer sind Tücher mit einem passenden und dazugehörigen Trichter aus Edelstahl. Hier kannst Du mit Preisen ab 15 Euro aufwärts rechnen.

Welches ist das beste Abseihtuch?

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Zum einen gibt es die Abseihtücher in verschiedenen Formen, Größen und Materialien und zum anderen entscheidet das Einsatzgebiet sowie Dein individueller Anspruch.

Gerade zu Anfang solltest Du verschiedene Tücher von unterschiedlichen Herstellern ausprobieren, um Deinen persönlichen Favoriten zu finden.

1x Nussmilchbeutel aus 100% Hanf - Passiertuch mit Anleitung & Rezepten - Hafermilch, Reismilch, Mandelmilch selber herstellen (30x30cm 1 Stück)
50 Bewertungen
1x Nussmilchbeutel aus 100% Hanf - Passiertuch mit Anleitung & Rezepten - Hafermilch, Reismilch, Mandelmilch selber herstellen (30x30cm 1 Stück)
  • 🌍 GRÜNER LIFESTYLE - Unsere Nussmilchbeutel aus 100% Hanf sind wiederverwendbar und biologisch abbaubar. Somit vermeidest Du unnötigen Müll, sparst Geld und gibst unserer Umwelt etwas zurück.
  • 🌍 EINFACHES HANDLING – Durch die optimale Größe von 30x30 cm und dem praktischen Kordelzug geht die Zubereitung von laktosefreier Pflanzenmilch, Smoothies, Säften u.v.m. leicht von der Hand.
  • 🌍 ANLEITUNG + REZEPTE - Wir liefern zu unserem Passiertuch eine ausführliche Anleitung mit leckeren Rezepten mit, damit Du lange Freude an Deinen Nussmilchbeuteln hast.
  • 🌍 PLASTIKFREI IN PRODUKT UND VERPACKUNG – Mit dem Kauf unserer Filterbeutel leistest Du einen wertvollen Beitrag für die Umwelt und kannst Deine vegane Milch ohne Reue genießen.
  • 🌍 ZUFRIEDENHEITS VERSPRECHEN – Als deutsches Familienunternehmen ist Kundenzufriedenheit unser größtes Lob. Bis zu 100 Tage nach dem Kauf finden wir eine für Dich zufriedenstellende Lösung.

Wie wird das Abseihtuch gereinigt?

Hast Du Dich für die wiederverwendbaren Tücher entschieden, möchten wir Dir an dieser Stelle ein paar Tipps zum Reinigen geben.

Je nach Qualität und Material können die Tücher bei 30 oder 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Ganz wichtig ist es hierbei, dass Du weder ein parfümiertes Waschmittel noch einen Weichspüler verwendest.

Alternativ kannst Du die Tücher auch in einer Essigessenz reinigen. Eine weitere Variante ist das Auskochen der Tücher. Hierzu gibst Du ein wenig Soda in das heiße Wasser.

Was tun bei Verfärbungen?

Wie bereits kann es gerade bei Tüchern aus Baumwolle, Bio-Baumwolle oder Leinen durch sehr farbintensive Lebensmittel zu Verfärbungen kommen.

Du kannst die Tücher regelmäßig für ca. 30 Minuten in eine Mischung aus Wasser, Essig und Backpulver einweichen. Sind die Verfärbungen sehr hartnäckig, dann stelle Dir eine Paste aus Essig und Backpulver her. Damit behandelst Du die Flecken mithilfe eines nicht fußelnden Schwamms oder eine Bürste.

Tofu mit einem Abseihtuch herstellen

Du magst Tofu und würdest ihn gerne selbst herstellen. Mit einem Passiertuch oder besser einem Nussmilchbeutel kannst Du das ganz einfach bewerkstelligen.

Als Erstes musst Du eine Milch auf Sojabohnen-Basis herstellen. Du kannst diese auch fertig kaufen. Diese Milch gibst Du auf das Tuch oder in den Beutel. Damit die Masse gerinnt fügst Du einen halben Teelöffel Salz und Zitronensaft hinzu. Ersatzweise kannst Du auch Essig oder Nigari verwenden.

Nach etwa 20 Minuten haben sich die härteren Bestandteile von der Molke getrennt. Du kannst die Masse jetzt mithilfe des Tuches auspressen. Zurück bleibt der harte Teil, den Du zu einem Block presst und anschließend weiter verwendest.

Wo kann das Abseihtuch noch verwendet werden?

Es gibt Einsatzmöglichkeiten, die sind für Dich wahrscheinlich weniger interessant, dennoch möchten wir sie hier erwähnen. In vielen Laboren kommen die feinmaschigen Tücher zum Einsatz, denn damit ist sichergestellt, dass keine Flusen oder andere Partikel in Flüssigkeiten gelangen.

Im Haushalt kannst Du die Tücher zum Reinigen von empfindlichen Geräten nutzen. Ebenso geeignet sich die Tücher für das Bügeln von edlen Stoffen wie Seide und Co.

Wusstest Du, dass in Indien und Pakistan die Stoffe der Abseihtücher als Sommerhemden verarbeitet werden? Schon in den 60er und 70er Jahren waren diese Hemden in den USA als Strandkleidung der Hit. Dies ist auch kein Wunder, denn die Hemden sind sehr luftdurchlässig und Schweiß hat hier kaum eine Chance.

Gibt es Alternativen für die Tücher?

Du kannst jedes x-beliebige Baumwolltuch wie zum Beispiel Geschirrtücher verwenden. Wichtig hierbei ist es, dass die Tücher zu 100 % sauber sind und dass Du zum Waschen kein Waschmittel und keinen Weichspüler verwendet hast.

Sehr praktisch als Alternative für das Abseihtuch sind Mullwindeln aus der Babyabteilung im Fachmarkt. Die Mullwindeln bestehen aus einem sehr dünnen feinen gazeartigen Baumwollmaterial. Des Weiteren sind Mullwindeln kochfest und gleichen in der Größe den meisten Abseihtüchern. Du bekommst sie allerdings deutlich günstiger.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar