Backblech mit Löchern

Backblech mit Löchern

Du liebst Pizza und würdest diese auch gerne zu Hause zubereiten, wenn der Teig nur besser werden würden. Optimal wird Deine Pizza, wenn Du ein Backblech mit Löchern verwendest. Auf dem Markt bekommst Du dies auch unter der Bezeichnung Pizzablech.

Backblech mit Löchern für knusprigen Pizzaboden

Mit einem Pizzablech kannst Du ab sofort Pizza wie vom Italiener backen. Durch die Löcher im Blech kann die Luft besser zirkulieren. Dies garantiert Dir einen knusprigen Pizzaboden. Du bekommst das Backblech mit Löchern in verschiedenen Größen und Formen.

Zenker Backblech perforiert (52-37 cm x 33 cm), Ofenblech, ausziehbar & verstellbar, Lochblech, universal geeignet für Baguette, Kuchen, Pizza & Plätzchen
  • Ausziehbar und perforiert: Das verstellbare Backblech lässt sich an jeden Ofen anpassen und überzeugt mit besten Backergebnissen – auch zum Auftauen und Aufbacken geeignet
  • Unten knusprig, oben saftig: Spezielle Löcher im perforierten Universalblech ermöglichen eine optimale Luftzirkulation für extra krosse Speisen – ideal als Pizzablech, Keks- und Kuchenblech
  • Lieferumfang: 1 x Backblech perforiert (52-37 cm x 33 cm) von Zenker
  • Beschichtung: Die hochwertige Antihaftbeschichtung garantiert das einfache Lösen der Speisen aus der Form und erleichtert die Reinigung per Handwäsche
  • Made in Germany - Herstellergarantie 5 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter "Weitere technische Informationen". Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben davon unberührt

Was genau ist ein Pizzablech?

Es handelt sich hierbei um ein spezielles Backblech mit Löchern. Deine hausgemachte Pizza wird so wie beim Italiener um die Ecke. Neben den verschiedenen Größen und Formen bekommst Du das Pizzablech auch in unterschiedlichen Materialien.

Wann lohnt die Anschaffung eines Backblechs mit Löchern?

Nicht nur für die selbstgemachte Pizza ist dieses Backblech eine lohnende Investition. Du kannst darauf auch Pommes frites, Brötchen und Co. zubereiten. Insbesondere Kartoffel- und Gemüsechips werden so besonders knusprig und kross. Das Pizzablech nimmt in Deinem Backofen nicht viel Platz weg. Da Du es auch anderweitig nutzen kannst, lohnt die Anschaffung in jedem Fall.

Aus welchen Materialien kann das Backblech mit Löchern bestehen?

Die nachfolgende Tabelle zeigt Dir die Unterschiede der verschiedenen Materialien.

Material Eigenschaft
Blaublech Dieses Material ist sehr hitzebeständig; achte darauf, dass es mit Teflon beschichtet ist, sonst bleiben Pizza und Co. am Blech kleben
Aluminium Aluminium hat einen negativen Einfluss auf Deine Gesundheit – daher sollte das Blech immer beschichtet sein; Dank der Löcher wird die Wärmedämmung des Aluminiums reduziert
Emaille Das Material ist sehr robust und hitzebeständig; es lässt sich gut reinigen und bringt eine Antihaft-Wirkung mit; Dank der Löcher kann die Hitze besser zirkulieren
Edelstahl Das Material ist ebenfalls robust und hitzebeständig; Es ist frei von Verunreinigungen

 

Wie nutzt Du das Backblech mit Löchern?

Vor dem Kauf solltest Du immer darauf achten, wo Du das Blech überall nutzen kannst. Einige Modelle kannst Du nicht nur im Backofen verwenden, sondern auch auf dem Grill. Spezielle Bleche sind auch für die Nutzung in der Mikrowelle geeignet.

Findest Du keine speziellen Verwendungshinweise vom Hersteller, dann achte auf die Hitzefähigkeit des Bleches. Sehr gut geeignet und sehr hitzebeständig sind Bleche aus Emaille, Aluminium und aus Edelstahl.

de Buyer, perforiertes Backblech aus Aluminium, 40x30 cm, Mikroperforierung Ø 3 mm, 7367.40
  • Rechteckiges, mikroperforiertes Backblech aus unbeschichtetem Aluminium - made in france
  • Kein Austrocknen des Teigs, schöne Farbe und Knusprigkeit sind garantiert: ideal zum Backen von kleinen Backwaren oder Speisen und auch für kalte Zubereitungen geeignet
  • Gleichmäßigere Wärmeverteiliung = schnelleres Backen
  • Konzept Air System: der Teig kann während des Backens atmen, fällt nicht zusammen und bekommt einen gleichmäßigen und blasenfreien Rand
  • sehr Temperaturbeständig: einsetzbar von -70°C bis +340°C

Backblech mit Löchern – ideal für Tiefkühlpizza

Das Pizzablech ist optimal für eine Tiefkühlpizza. Durch die Temperaturveränderung im Backofen von Minusgrade bis in den hohen dreistelligen Bereich bildet sich sehr viel Feuchtigkeit. Dank der Löcher kann diese gut entweichen und der Boden wird knusprig.

Wie viel kostet ein Backblech mit Löchern?

Die Preise richten sich nach dem Material, der Größe und dem Hersteller.

Material Preis für ein Blech mit 28 cm Durchmesser
Blaublech 5 Euro
Aluminium 5 bis 7 Euro
Emaille 15 Euro
Edelstahl 8 bis 10 Euro

Städter We Love Baking Backblech, Metall, Silber, 40 x 35 cm
348 Bewertungen

Was zeichnet das Backblech mit Löchern aus und was sind seine Vor- und Nachteile?

Das Blech mit den Löchern im Boden sorgt für eine gute Zirkulation der Hitze. Dadurch wird der Boden Deiner Pizza besonders knusprig. Die Löcher sind bei Materialien, die eine eigene Wärmedämmung haben, wie zum Beispiel Aluminium, sehr wichtig.

Pizza und Co. werden so gleichmäßiger gebacken, denn die Hitze trifft nicht punktuell auf den Teigboden, sondern wird gut verteilt.

Vorteile Nachteile
knuspriger Boden durch die Löcher undicht, wenn Speisen darauf zu saftig sind
Hitze wird gleichmäßig verteilt nicht immer richtig glatt geschliffen – Verletzungsgefahr
  Pizza und Co. können leicht verbrennen

 

Die wichtigsten Kaufkriterien

Vor dem Kauf solltest Du Dich mit den Kriterien

  • Material
  • Kompatibilität
  • Größe
  • Form
  • Umfang eines Sets

auseinandersetzen.

  • Material – Speziell nach Deinem Bedürfnissen solltest Du Dich für Blaublech, Aluminium, Edelstahl oder Emaille entscheiden. Wichtig ist hierbei die Beschichtung. Diese beeinflusst später die Zubereitung und danach die Reinigung.
  • Kompatibilität – Vor dem Kauf solltest Du prüfen, ob Du darauf auch andere Dinge zubereiten kannst. Wichtig ist hierbei eine Nutzung im Grill, im Backofen und in der Mikrowelle.
  • Größe – Das Blech sollte nicht nur in Deinen Backofen passen. Wichtig ist auch die regelmäßige Menge an Speisen, die Du zubereitetest.
  • Form – Möchtest Du lieber ein rundes oder ein eckiges Bachblech mit Löchern. Gerade bei Pizza ist die Form oft entscheidend. Für sehr kreative Menschen bekommst Du das Blech auch in den außergewöhnlichsten Formen wie zum Beispiel ein Herz.
  • Umfang des Sets – Vielfach wird das Pizzablech nicht solo verkauft, sondern in Kombination mit anderen Helfern. Das können entweder verschieden große Bleche sein oder es gehört ein Pizzaschieber zum Lieferumfang.

 

Musst Du das Backblech mit Löchern einfetten?

Hat das Blech eine Antihaftbeschichtung, kannst Du Dir das Einfetten sparen. Vielfach reicht das Mehl von der Teigzubereitung. Ein unbeschichtetes Blech dagegen solltest Du immer mit etwas Öl einfetten. So klebt nichts fest.

Welche Größe ist die Richtige?

Bei der Größe kommt es auf Deinen Hunger oder auch die Anzahl der Personen an, die mitessen.

Durchmesser Anzahl der Personen
10 bis 20 cm hierbei handelt es sich meist um eine Kinderpizza
25 cm etwas kleiner als üblich; reicht somit für den kleinen Hunger
28 cm übliche Größe und vollkommen ausreichend für eine Person
30 bis 33 cm für eine große Pizza oder für den sehr großen Hunger
mehr als 33 cm wird häufig für die Familienpizza genutzt; für mehrere Personen geeignet

 

Wie heiß darf das Backblech mit Löchern werden?

Kannst Du das Blech im Pizzaofen verwenden, dann sollte es schon bis zu 400 Grad hitzebeständig sein. Diese Temperaturen sind in der Regel mit unbeschichteten Blechen möglich. Ein Blech mit einer Beschichtung solltest Du auf keinen Fall solchen Temperaturen aussetzen.

Der Hersteller gibt oft an, bis zu wie viel Grad Du das Blech erhitzen darfst.

Wie reinigst Du das Backblech mit Löchern?

Gerade bei einem beschichteten Blech solltest Du bei der Reinigung behutsam vorgehen. Es darf auf keinen Fall zerkratzen. Einige Emaille Bleche sind auch für die Spülmaschine geeignet. Ist eine Reinigung in der Spülmaschine nicht möglich, dann verwende ein Spülmittel und einen Schwamm zu säubern.

Letzte Aktualisierung am 3.12.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar