Backring 10 cm

Backring 10 cm

Der Backring 10 cm ist sehr nützlich, wenn Du des Öfteren Torten zubereitest. Im Vergleich mit der Springform hat der Backring oder auch Tortenring keinen Boden. In den meisten Fällen wird der Ring mittels eines Klemmhebels gesichert. Neben einer Höhe von 10 cm gibt es auch andere Höhen.

Einsatz des Backring 10 cm

Mit dem Backring 10 cm kannst Du sowohl selbstgebackene Torten oder einen gekauften Tortenboden mit Tortenguss oder verschiedenen Schichten der Füllung verfeinern. Vor dem Kauf solltest Du ein paar wesentliche Punkte beachten.

RBV Birkmann, 429314, Easy Baking, Tortenring, Höhe 10 cm
2.110 Bewertungen
RBV Birkmann, 429314, Easy Baking, Tortenring, Höhe 10 cm
  • Der hohe Tortenring aus rostfreiem Federbandstahl ist ein praktischer Helfer für das Schichten und Backen von Torten.
  • Der Tortenring ist von 18 bis 30 cm stufenlos verstellbar und 10 cm hoch.
  • Er hat eine besonders stabile Qualität und ist auch zum Backen bis 230 °C geeignet.
  • Die Griffe und die Skalierung des Tortenrings sorgen für das perfekte Endergebnis.

Wie funktioniert der Ring?

Ein solcher Kuchenring sollte in Deiner Küche nicht fehlen, wenn Du oft Schichttorten und Ähnliches zubereitest. Du legst den Backring um den gebackenen Tortenboden und so kannst leichter die verschiedenen Schichten der Füllung verteilen. Jede einzelne Schicht sieht perfekt aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du Sahne, Joghurt, Pudding oder Fruchtmassen verwendest.

Möchtest Du einen Kuchen nur mit einer Glasur versehen, dann verhindert der Backring 10 cm, dass der flüssige Tortenguss rundherum herunterläuft. Sobald Tortenguss oder sonstiger Schichten im Kühlschrank fest geworden sind, kannst Du den Tortenring entfernen.

Die Vor- und Nachteile eines Backring 10 cm

 

Vorteile Nachteile
viele Gestaltungsmöglichkeiten für verschiedene Schichttorten keine Alternative zur Springform, da der Boden fehlt
schützt die fertige Torte beim Transport  
kann auch als Backrahmen genutzt werden  

 

Auf welche Kaufkriterien solltest Du achten?

  • Material – Die erste Wahl ist hierbei Edelstahl. So kannst Du den Backring 10 cm auch im Backofen nutzen, was die Vielfältigkeit erhöht. Kunststoff ist leichter im Gewicht, aber nicht so flexibel bei den Einsatzmöglichkeiten.
  • Durchmesser – Auch beim Backring 10 cm beträgt der Durchmesser in den meisten Fällen 25 cm. Dies entspricht einer üblichen Torte. Die meisten Modelle kannst Du im Durchmesser verstellen, sodass Du auch kleinere Torten perfekt gestalten kannst.
  • Auslaufsicher – Glasuren laufen nicht an den Seiten herunter.
  • Hitzebeständig – Dies kann Dir nur bei Edelstahl garantiert werden. Dennoch solltest Du auf die Angaben des Herstellers achten.
  • Fruchtsäurefest – Edelstahl ist hier meist unempfindlich.
  • Lebensmittelecht – Edelstahl ist in jedem Fall lebensmittelecht und gesundheitsunbedenklich.
  • Rostfrei – Edelstahl rostet auch bei Feuchtigkeit nicht.
  • Spülmaschinengeeignet – Edelstahl kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

Kann der Backring 10 cm im Backofen verwendet werden?

Besteht der Backring aus Edelstahl, ist er in der Regel ausreichend hitzebeständig und Du kannst den Tortenboden darin im Backofen backen. Allerdings solltest Du hier ein Backpapier oder eine Dauerbackfolie unterlegen, damit der Tortenboden nicht am Backblech festbackt.

Angebot
Lares - Kuchenring/Tortenring mit Klemmhebel - 10-18cm Ø, H: 10cm - Federbandstahl, stufenlos verstellbar - Made in Germany
2.000 Bewertungen
Lares - Kuchenring/Tortenring mit Klemmhebel - 10-18cm Ø, H: 10cm - Federbandstahl, stufenlos verstellbar - Made in Germany
  • hochwertiger Tortenring mit Klemmhebel zur optimalen Gestaltung ihrer Backwerke
  • Durch Klemmhebel kein ungewolltes Verstellen der Größe
  • Höhe: 10 cm, Durchmesser:10-18cm, stufenlos verstellbar
  • spülmaschienengeeignet, fruchtsäurefest aus rostfreien Federbandstahl
  • Made in Germany

Was kostet ein 10 cm hoher Ring?

Die Preise variieren hier nach Ausführung und Hersteller. Zumeist bekommst Du den Backrahmen in einer Höhe von 10 cm zu einem Preis zwischen 7 und 45 Euro. Vielfach sind Preise unter 40 Euro üblich.

Wie verhinderst Du das Auslaufen von Teig aus dem Backring?

Ist der Teig sehr dünnflüssig, solltest Du auf folgendes achten:

  • Richtiges Backblech – Das Backblech sollte absolut eben sein, sodass keine Lücken zwischen Blech und Ring entstehen.
  • Ofen vorheizen – Bei hohen Temperaturen gart der Teig schneller und kann so weniger auslaufen.
  • Richtige Unterlage – Verwende hier entweder Backpapier oder eine Dauerbackfolie.
  • Zusätzliche Abdichtung – Du kannst den Backring auch zusätzlich mit einem Ring aus Alufolie abdichten. Falte dabei die Kanten der Folie so, dass sie eng am Backring anliegen.

 

Letzte Aktualisierung am 20.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar