Doppelwaffeleisen

Doppelwaffeleisen

Die Doppelwaffeleisen werden immer beliebter, angesichts dessen haben wir uns etwas näher mit diesen Waffeleisen beschäftigt. Der Grund, warum sie immer beliebter werden, ist vermutlich der Tatsache geschuldet, dass man zwei Waffeln gleichzeitig herstellen kann. Gerade bei Familien, oder dann, wenn es schnell gehen muss, sind diese Waffeleisen natürlich ideal.

Wir achten immer darauf, dass unsere Artikel möglichst viele Fragen für Dich als Anwender beantworten. Solltest Du weitere Fragen haben, dann freuen wir uns über eine Rückmeldung und versuchen die Frage schnellstmöglich zu beantworten. Zwischen den einzelnen Fragen stellen wir Geräte vor, die für Dich interessant sein könnten, wenn Du ein Doppelwaffeleisen kaufen möchtest.

Wie lange Waffeln im Doppelwaffeleisen backen?

Die ideale Backzeit für Waffeln in einem Doppelwaffeleisen beträgt 10–12 Minuten. Dadurch werden die Waffeln außen knusprig und innen fluffig.

Wie lange man Waffeln in einem Doppelwaffeleisen backen kann, lässt sich am besten mit diesem einfachen Rezept herausfinden:

  1. Heize Dein Doppelwaffeleisen 10 Minuten lang vor, bevor Du die erste Portion Teig einfüllst.
  2. Fülle jede Seite des Eisens mit ½ Tasse Teig oder genug, um ¼ der Oberfläche auf jeder Seite zu bedecken.
  3. Die Waffeln 4-6 Minuten backen und überprüfen, oder bis sie goldbraun sind.
  4. Am einfachsten ist es jedoch, wenn Du ein Waffeleisen hast, dass ein optisches oder akustisches Signal abgibt.

Cloer 1329 Doppelwaffeleisen für zwei klassische Waffeln, 1200 W, Waffelgröße je 15,5 cm, optische Fertigmeldung, mattiertes Edelstahlgehäuse
  • Zwei knusprige, lockere Waffeln in Herzform
  • Waffelkaliber je 15,5 cm Ø
  • Fettarmes Backen durch Antihaftbeschichtung
  • Flexibles Scharnier für ein besseres Aufgehen der Waffel
  • Optische Fertigmeldung

Welche Art von Waffeln kann man mit einem Doppelwaffeleisen herstellen?

Waffeleisen gibt es in allen Formen und Größen, daher gibt es viele verschiedene Arten von Waffeln, die mit einem Waffeleisen zubereitet werden können.

– Single: Diese Art von Waffeleisen ist am gebräuchlichsten. Diese Waffeleisen machen meist eine Runde Waffel.

– Double: Diese Art von Waffeleisen macht zwei runde Waffeln gleichzeitig.

– Belgisch: Diese Art von Waffeleisen ähnelt eher dem doppelten Stil, hat aber tiefere Taschen, um dickere, flauschige Waffeln im belgischen Stil herzustellen.

– Rund: Diese Art von Waffeleisen ähnelt eher dem Single-Stil, hat aber tiefe Taschen, die dicke und flauschige runde Waffeln im belgischen Stil herstellen.

Benötigt ein Doppelwaffeleisen ein Scharnier?

Das Scharnier ist kein notwendiges Bauteil für das Waffeleisen. Das Waffeleisen lässt sich ohne Scharnier öffnen und funktioniert trotzdem.

Jedoch erleichtern die Scharniere das Öffnen und Schließen und deshalb solltest Du beim Kauf darauf achten, dass Dein Waffeleisen ein leichtgängiges Scharnier besitzt.

Was sind belgische Waffeln?

Belgische Waffeln sind eine Waffelart, die ihren Ursprung in Belgien hat. Sie werden oft mit Hefe zubereitet, was ihnen eine leichtere Textur als anderen Waffeln verleiht.

Belgische Waffeln werden normalerweise mit Butter und Sirup und manchmal mit Puderzucker serviert. Häufig bekommen Sie auch ein Topping, wie Eis oder Früchte.

Kann ich mit dem Doppelwaffeleisen auch belgische Waffeln herstellen?

Ein Doppelwaffeleisen ist ein Gerät, das zwei Waffeln gleichzeitig herstellen kann.

Wenn Du ein belgisches Waffeleisen mit Gittermuster hast, kannst Du mit Deinem Doppelwaffeleisen belgische Waffeln herstellen. Aber wenn Du ein normales Waffeleisen hast, dann nein, es wird nicht funktionieren.

Wie viele Waffeln kann ich mit dem Doppelwaffeleisen in 1 Stunde ca. herstellen?

Mit einem Doppelwaffeleisen kannst Du etwa 16 Waffeln in 1 Stunde zubereiten. Hier kommt es jedoch immer auf die Dicke der Waffeln an. So solltest Du bei vielen Gästen darauf achten, dass die Waffeln nicht zu dick sind. Einfach weniger Teig einfüllen und dafür schöne dünne Waffeln schnell backen.

Angebot
SEVERIN Duo-Waffeleisen, antihaftbeschichtetes Doppelwaffeleisen für zwei klassische Herzwaffeln, Herzwaffeleisen im Slim-Design, ca. 1.200 W Leistung, schwarz, WA 2106
  • Herz Waffeleisen – Mit diesem SEVERIN Waffeleisen können gleich zwei klassische Waffeln gleichzeitig zubereitet werden. Ideal geeignet für Schulfeste und Kindergeburtstage.
  • Einfache Zubereitung – Dank einstellbarem Temperaturregler zur Auswahl des gewünschten Bräunungsgrads und Backampel zur Kontrolle der Backzeit gelingen tolle Waffeln kinderleicht.
  • Slim-Design – Auf den Rücken gestellt ist der Waffelmaker besonders schmal gehalten, sodass er auch in kleinen Haushalten platzsparend im Schrank verstaut werden kann.
  • Cleveres Design – Da die Waffelplatten antihaftbeschichtet sind, lässt sich der Waffelautomat mühelos reinigen und ist dank des hitzebeständigen Gehäuses problemlos nutzbar.
  • Details – SEVERIN Doppelwaffeleisen, antihaftbeschichtetes Waffeleisen backt 2 klassische Waffeln gleichzeitig, Slim-Design, schnelle & einfache Zubereitung, ca. 1.200 W Leistung, Artikelnr. 2106

Was kann man außer Waffeln im Waffeleisen zubereiten?

Das Waffeleisen ist ein vielseitiges Küchenwerkzeug, mit dem auch andere Gerichte wie Pfannkuchen, Eier, Speck und vieles mehr zubereitet werden können. Das Doppelwaffeleisen ist ein großartiges Werkzeug, um zwei verschiedene Arten von Waffeln gleichzeitig herzustellen, wobei jede Seite ihren eigenen Teig bekommt.

Was muss ich tun, damit die Waffeln im Waffeleisen nicht ankleben?

Wenn Du verhindern möchtest, dass Waffeln am Waffeleisen haften bleiben, gibt es ein paar Dinge, die Du tun kannst.

  1. Stelle sicher, dass das Waffeleisen richtig aufgeheizt ist, bevor Du den Teig hineingibst.
  2. Fette das Waffeleisen mit einer dünnen Schicht Butter oder Öl ein, bevor Du den Teig hineingibst.

Gibt es Waffeleisen, die durch ein Signal anzeigen, wenn die Waffel fertig ist?

Es gibt viele verschiedene Arten von Waffeleisen auf dem Markt, aber nur die wenigsten haben ein Signal, oder eine Leuchte, die Dir sagt, wann die Waffe fertig ist. Das Problem ist dabei, dass es so viele unterschiedliche Teigrezepte gibt, dass die Sensoren, die unterschiedliche Teigmischungen nicht zu 100 % erkennen können.

Was sind die Vorteile eines Doppelwaffeleisens?

Das Doppelwaffeleisen hat viele Vorteile. Es spart Zeit, was ein großes Plus für viel beschäftigte Familien mit hungrigen Kindern ist. Es bedeutet auch, dass Du für mehr Personen Waffeln herstellen kannst. Wenn Du also eine große Familie oder eine Gruppe von Freunden hast, ist es das perfekte Gerät für Deine Küche.

Wie pflegt man ein Doppelwaffeleisen?

Doppelwaffeleisen sind eine großartige Möglichkeit, zwei Waffeln auf einmal zuzubereiten. Sie müssen jedoch in besonderer Weise gepflegt werden.

Das Doppelwaffeleisen ist ein tolles Gerät für Deine Küche Scan zwei Waffeln gleichzeitig in kürzerer Zeit zubereiten als es dauern würde, wenn Du nur ein herkömmliches Waffeleisen hättest. Dieses Gerät muss genau wie andere Waffeleisen auch gepflegt werden, wir sagen Dir wie.

  • Wische die Außenseite Deines Waffeleisens nach jedem Gebrauch mit einem feuchten Tuch ab. Davor solltest Du den Netzstecker ziehen, um keinen Stromschlag zu bekommen.
  • Lasse Deine Eisen vor der Reinigung abkühlen, sodass Du keine Verbrennungen erleiden musst.
  • Tauche das Gerät niemals ins Wasser, dies würde es zerstören. Eine Ausnahme sind die Platten, wenn diese zu entnehmen sind, dann können Sie unter fließendem Wasser oder oftmals auch in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden.
  • Verwende niemals aggressive Reinigungsmittel oder Reinigungsmittel und Utensilien, die scheuern. Dies könnte die Oberfläche der Platten zerstören und die Waffeln würden sich nicht mehr so leicht nach dem Backen lösen lassen.

Wie viel Watt sollte ein Doppelwaffeleisen haben?

Es gibt heute viele Waffeleisen auf dem Markt, die sich in Preis, Größe und Wattleistung unterscheiden. Es ist wichtig zu wissen, wie viel Leistung Ihr Waffeleisen haben muss, damit Du das Richtige für Deine Küche finden kannst.

Es gibt zwei Typen von Waffeleisen: Standard- und die Doppelwaffeleisen. Standard Waffeleisen machen jeweils eine Waffe und dementsprechend die Doppel Waffeleisen zwei auf einmal. Solltest Du ein Einzel-Waffeleisen bevorzugen, dann sollte dieses mindestens 800 W Leistung haben. Möchtest Du ein Doppelwaffeleisen, dann sollte die Leistung mindestens 1200 W betragen. Diese Leistung bieten die meisten Geräte an. Doch beim Kauf solltest Du genau darauf achten, dass diese Leistung auch vorhanden ist.

Denn nur mit dieser Leistung ist es möglich, dass das Gerät schnell aufheizt und die Waffeln in adäquater Zeit backen kann. Durch die hohe Leistung kannst Du mit Deinem Waffelautomaten auch schnell hintereinander mehrere Waffeln backen, sodass auch eine größere Personengruppe gut versorgt werden kann.

SPRINGLANE Waffeleisen Wanda 1600 W, Doppelwaffeleisen für Belgische Waffeln, Praktische Überlaufrille, Display zur Anzeige der Backfarbe
  • KRAFTVOLLE LEISTUNG – Dank 1600 Watt ist Waffeleisen Wanda nicht nur schnell vorgeheizt, auch die einzelnen Backvorgänge deiner Waffeln sind innerhalb weniger Minuten abgeschlossen.
  • ENDLOSE VIELFALT – Wanda bringt Rezeptheft und 5 verschiedene Modi mit: Belgian für Belgische Waffeln, Classic für flüssigere Teige, Chocolate für Teige mit flüssiger Schokolade, Buttermilk für Buttermilchwaffeln und Custom für Eigenkreationen.
  • IMMER PERFEKT GEBRÄUNT – Den Bräunungsgrad deiner Waffeln kannst du individuell einstellen. Zudem verlängert Wandas „A little more“-Funktion die Zubereitungszeit um 20 Sekunden. So verpasst du nie den richtigen Backmoment.
  • KINDERLEICHTE REINIGUNG – Wandas antihaftbeschichtete Überlaufrille backt übergelaufenen Teig gleich mit. Diesen kannst du im Anschluss ohne aufwändige Reinigung rückstandslos entfernen.
  • UNSER VERSPRECHEN – Wir wollen, dass du zu 100% zufrieden bist. Deshalb bieten wir einen persönlichen Kundenservice, kostenlosen Rückversand sowie tausende Rezepte in unserer Springlane App.

Wie mache ich einen einfachen Waffelteig?

Dieses Rezept ist für einen einfachen Waffelteig.

Zutaten:

2 Tassen Allzweckmehl

1 Esslöffel Zucker

2 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Salz

4 Eier

1 1/2 Tassen Milch

2 Esslöffel Butter, geschmolzen und leicht abgekühlt

In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Zucker mischen. Eier, Milch und geschmolzene Butter hinzufügen. Rühren, bis ein klümpchenfreier Teig entsteht.

Bereite Dein Waffeleisen vor, indem Du es mit Öl oder Butter dünnen bestreichst. Dann gibst Du den Teig in das Waffeleisen und backst den Teig 2-3 Minuten. Danach kannst Du schauen, ob der Teig gar ist, ansonsten musst Du die Garzeit etwas erhöhen.

Heiß oder bei Zimmertemperatur mit Schlagsahne, Ahornsirup, Erdbeeren oder Heidelbeeren servieren.

Gibt es Unterschiede bei der Waffeleisen Beschichtung?

Bei der Waffeleisen Beschichtung gibt es einige Unterschiede. Einige Waffeleisen haben eine Antihaftbeschichtung, was wir auf jeden Fall bei einem Kauf empfehlen würden. Durch die Beschichtung sind die Platten bei diesen Doppelwaffeleisen auch meist haltbarer. Die Platten mit der Beschichtung können problemlos mit Wasser und Seife gereinigt werden, solange es möglich ist, sie aus dem Gerät herauszunehmen.

Im Allgemein kann man sagen, je teurer ein Gerät ist, umso hochwertiger ist die Antihaftbeschichtung. Je hochwertiger, umso leichter zu reinigen und es werden weniger Teigreste, an den Platten anheften. Es gibt zwei verschiedene Materialien, aus denen die Oberfläche der Platte besteht. Zum einen PTFE (Polytetrafluorethylen) und Teflon in unterschiedlichen Varianten. Teilweise werden auch Aluminiumbeschichtungen eingesetzt.

Was ist ein Brüsseler Waffeleisen?

Ein Brüsseler Waffeleisen ist ein Waffeleisen, das für die Herstellung von belgischen Waffeln geeignet ist. Neben der Brüsseler Form gibt es auch noch die Lütticher Form, sie sind sich sehr ähnlich. Sie unterscheiden sich nur darin, dass die Brüsseler Form rechteckig oder quadratisch ist und die Lütticher Form rund. Beide Arten haben tiefe Taschen und sind deutlich dicker als die Waffeln, die wir üblicherweise in Deutschland fertigen.

Durch die Dicke und die Tiefe der Taschen sind sie ideal, um darin Sirup oder anderer Toppings wie Schlagsahne, Obst, Eis und Schokoladensoße aufzubringen.

HOUSNAT Waffeleisen Doppelt Herzwaffeln, 1300 W, Waffelmaker für 10 klassische Herzwaffeln, Waffelgröße je 16 cm, Antihaftbeschichtung, Temperaturregler, Schwarz
  • 【Schnelles Aufheizen】Dank der hohen Leistung von 1300 W dauert das Backen nur 3-5 Minuten, ohne dass man zu lange warten muss. Stufenlos wählbare Bräunungsstufe durch Drehregler, wenn die Temperatur auf MAX eingestellt ist, kann sie die Aufheizzeit effektiv verkürzen. Wenn die Waffelfarbe nicht das gewünschte Ergebnis erzielt, können Sie die Backzeit um 3-5 Minuten verlängern.
  • 【Waffeleisen Doppelt Herzwaffeln】2 Waffelkaliber je 16 cm Ø, so dass Sie 10 frisch zubereitete klassische herzförmige Waffeln auf einmal genießen können. Perfekt für Kindergeburtstage oder andere Feiern.
  • 【Antihaftbeschichtete Platten】Die Antihaftbeschichtung ermöglicht fettarmes Backen, das Waffeleisen muss vor dem Gebrauch nicht eingefettet werden, die erhöhten Ränder fangen überschüssigen Teig auf, und die Waffeln lassen sich leicht herausnehmen, wenn sie durchgebacken sind. HOUSNAT Waffeleisen ist auch leicht zu reinigen, einfach mit einem feuchten Lappen abwischen.
  • 【Leicht zu Bedienen】Das Waffeleisen verfügt über eine LED-Kontrollleuchte auf dem Deckel, die Ihnen anzeigt, wann das Vorheizen abgeschlossen ist. Testen Sie beim ersten Mal, indem Sie eine kleine Menge Teig gießen. Wenn die Konsistenz des Teigs dünn ist, wird empfohlen, dass der Teig nicht über den Überstand der Backplatte hinausgeht und dass die Teigmenge je nach Vollständigkeit der Waffel erhöht wird.
  • 【Durchdachtes Design】Schlankes Design und ein umlaufendes Netzkabel für einfache horizontale und vertikale Lagerung und Platzersparnis; hitzebeständiger Griff schützt vor Verbrennungen; rutschfeste Füße bieten zusätzlichen Halt und verhindern ein Ausrutschen.

Wie viel kostet ein gutes Doppelwaffeleisen?

Ein gutes Doppelwaffeleisen sollte leicht zu reinigen und zu pflegen sein. Wichtig ist eine Antihaft-Oberfläche, damit Deine Waffeln nicht im Gerät kleben bleiben. Wie oben schon erwähnt haben ist eine Mindestleistung von 1200 W bei einem Doppelgerät empfehlenswert. Gut ist es auch, wenn eine Leuchtanzeige vorhanden ist, die Dir zeigt, wann das Gerät seine Betriebstemperatur erreicht hat.

Der Preis eines guten Waffeleisens hängt selbstverständlich davon ab, welche Funktionen das Gerät hat. Hier gibt es dementsprechend große Unterschiede und ein einfaches aber solides Doppelwaffeleisen bekommst Du bereits ab 35-45 €. Möchtest Du mehr Funktionen, wie eine optische Anzeige, wann die Waffeln fertig sind, dann musst Du mit Preisen ab 55 € aufwärts rechnen.

Wie halte ich meine Waffeln frisch?

Es gibt unserer Meinung nach zwei Möglichkeiten Waffeln frisch zu halten, damit bei Bedarf auf sie zurückgegriffen werden kann. Dabei muss jedoch auf die Art des Teiges geachtet werden, denn je feuchter ein Teig ist, umso kürzer ist die Lagerungszeit.

  1. Waffeln in großer Menge herstellen und einfrieren, so kann immer die gewünschte Menge herausgeholt werden und die Lagerung ist bis zu sechs Monate problemlos möglich.
  2. Waffeln nach dem Backen auskühlen lassen und sie in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Hier kommt es sehr auf die Feuchtigkeit der Waffeln an, wie lang sie haltbar sind. Hier ist von 3 bis 14 Tagen alles möglich.

Wir empfehlen die Waffeln jedoch immer frisch zu verspeisen, denn so schmecken sie einfach am besten.

Letzte Aktualisierung am 15.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar