Kabelloser Wasserkocher

Kabelloser Wasserkocher

Kabelloser Wasserkocher, Du möchtest Dir gerne einen kaufen, dann bekommst Du hier alle Informationen dazu. Doch Vorsicht kabellos bedeutet nicht, dass dieser Wasserkocher ohne elektrischen Strom Wasser erhitzen kann. Mit kabellos ist lediglich gemeint, dass der Behälter auf einem separaten Sockel steht und vor dort abgenommen werden kann.

Kabelloser Wasserkocher – die Funktionsweise

Der Heißwasserbereiter besteht aus drei Elementen, und zwar aus dem Sockel, dem Heizelement und dem Wasserbehälter. Der Sockel wird hierbei als Basis bezeichnet. Er ist für die Stromversorgung nötig. Im Sockel befindet sich eine Art Kontaktfuß mit dem Stromkabel, das Du mit der Steckdose verbindest.

Balter Wasserkocher Edelstahl WK-4, 1,7 Liter, elektrischer Wasserkocher, Doppelwand Design, BPA frei, LED, Teekocher Kompakt, leise, Grau
354 Bewertungen
Balter Wasserkocher Edelstahl WK-4, 1,7 Liter, elektrischer Wasserkocher, Doppelwand Design, BPA frei, LED, Teekocher Kompakt, leise, Grau
  • STARKER UND ELEGANTER WASSERKOCHER - Der Wasserkocher WK-4 bringt Komfort und Design in Ihre Küche. Mit dem leistungsstarken Edelstahl Wasserkocher bereiten Sie Tee, Kaffee, Suppen und vieles mehr zu. Besonders sicher dank wärmeisolierender Soft-Touch Oberfläche und Innengehäuse aus lebensmittelechtem Edelstahl. Das moderne Design des Wassekochers in 3 verschiedenen Farbvarianten, egal ob der Wasserkocher schwarz, weiß oder grau ist, passt in jeder Küche und Räumlichkeit.
  • 1,7 LITER KAPAZITÄT UND KOMPAKTEN ABMESSUNGEN – Dank seines kompakten und eleganten Designs wirkt der Wasserkocher klein. Doch umso beeindruckender sind seine inneren Werte: Mit 1,7 Liter Kapazität kocht der Wasserkocher im Handumdrehen auch für große Runden genug Wasser auf.
  • DOPPELWAND DESIGN, INNENGEHÄUSE AUS EDELSTAHL, BPA FREI, LEICHT ZU REINIGEN - Das gesamte Innengehäuse vom Wasser kocher besteht aus lebensmittelechtem SUS-304 Edelstahl - frei von BPA und anderen gesundheitsschädlichen Stoffen. Das Doppelwand Design und die spezielle Soft-Touch Beschichtung halten das Gehäuse angenehm kühl und das Wasser lange warm. Da die Heizelemente des Wasserkochers im Edelstahl Mantel verdeckt sind, ist der Wasserkocher besonders leicht zu reinigen.
  • BESONDERS SICHER DANK WÄRMEISOLIERENDER SOFT-TOUCH OBERFLÄCHE UND TROCKENLAUFSCHUTZ - Innen ist der Wasserkocher ohne Plastik, außen dafür mit einer angenehmen und sicheren Soft-Touch Oberfläche versehen - so wird der Teekocher im Betrieb nur handwarm und sorgt für einen sicheren Betrieb. Dank Trockenlaufschutz schaltet sich der Wasserkocher automatisch ab, wenn zu wenig oder kein Wasser eingefüllt ist.
  • MEHR KOMFORT MIT ONETOUCH ÖFFNUNG, FÜLLSTANDANZEIGE UND ELEGANTEM LED-STRIP — Das Befüllen vom Mini Wasserkocher gelingt mühelos: Der Deckel öffnet sehr weit und wird über einen einzigen Knopf an der Oberseite geöffnet - das erlaubt einfaches Auffüllen mit einem einzigen Knopfdruck. Die innenliegende Füllstandanzeige sorgt für Präzision. Der elegante LED-Strip im Griff zeigt Ihnen jederzeit den Betriebszustand des Wasserkochers.

Nachdem Du Wasser in den Behälter gefüllt hast, stellst Du diesen auf den Sockel und betätigst den Ein-/Ausschalter. Das Heizelement heizt sich auf und bringt das Wasser zum Kochen. Sobald das Wasser die gewünschte Temperatur erreicht hat, schaltet sich der Haushaltshelfer automatisch ab. Dafür wird ein Temperatursensor genutzt, der die Temperatur des aufsteigenden Dampfes misst. Die meisten Wasserkocher signalisieren das Ende des Kochvorgangs mit einem lauten Ton.

Kabellos bedeutet nicht wirklich kabellos

Die Bezeichnung kabellos lässt im ersten Moment vermuten, dass der Wasserkocher kabellos, also mit Akku funktioniert. Doch dies funktioniert leider nicht. Der Grund hierfür ist, dass Du zum Erhitzen von Wasser einen viel zu hohen Stromverbrauch hast. Der Akku wäre sofort leer.

Somit funktioniert ein kabelloser Wasserkocher nicht ohne Strom. Der Heißwasserbereiter besteht aus einem Sockel mit dem Stromkabel und einem Wasserbehälter. Über den Sockel wird das Gerät mit Strom versorgt. Den Wasserbehälter nimmst Du vom Sockel und kannst ohne Kabel hantieren.

Worauf solltest Du beim Kauf eines kabellosen Wasserkochers achten?

Angebot
Bosch kabelloser Wasserkocher TWK8613P, Abschaltautomatik, Überhitzungsschutz, Temperaturwahl, Warmhaltefunktion, 1,5 L, 2400 W, schwarz
1.968 Bewertungen
Bosch kabelloser Wasserkocher TWK8613P, Abschaltautomatik, Überhitzungsschutz, Temperaturwahl, Warmhaltefunktion, 1,5 L, 2400 W, schwarz
  • Schnell und zuverlässig
  • 2000-2400 Watt Leistung
  • 1, 5 l Fassungsvermögen
  • Kunstoff mit stylischen Edelstahlapplikationen
  • Farbe: Schwarz
  • Heizelement – handelt es sich hier um ein verdecktes oder ein offenes Heizelement.
  • Basisstation – Modelle mit einer solchen Basisstation werden oft auch als kabelloser Wasserkocher bezeichnet.
  • Material – Es gibt Modelle mit einem Glas-, Edelstahl- oder Kunststoffgehäuse. Geräte mit einem Kunststoffgehäuse sollte BKA-frei sein, denn dies schadet auf Dauer Deiner Gesundheit.
  • Leistung – Je nach Modell und Hersteller unterscheidet sich die Leistung zwischen 500 und 3000 Watt. Je höher die Leistung ist, umso schneller ist das Wasser erhitzt.
  • Füllvolumen – Hier kommt es darauf an, wie Du den Heißwasserbereiter nutzt. Als Single reicht meist ein kleineres Modell mit 0,5 bis 1 Liter Inhalt. Für Familien empfiehlt es sich ein Modell mit 1,7 Liter Füllvolumen zu kaufen.
  • Temperaturwahl – Herkömmliche Wasserkocher erhitzen das Wasser auf 100 Grad. Mit einem Temperaturregler kannst Du bestimmen, wie heiß das Wasser sein soll. Es gibt meist Einstellungen von 50, 60, 70 und 100 Grad.
  • Sicherheitsfeatures – Dazu zählen die automatische Abschaltung, wenn das Wasser die eingestellte Temperatur erreicht hat. Ebenso wichtig ist der Trockenkochschutz. Hierdurch wird das Gerät abgeschaltet, sobald sich kein Wasser mehr im Behälter befindet. Mit einem Überhitzungsschutz wird der Haushaltshelfer abgeschaltet, wenn die Temperatur innerhalb der Elektronik zu hoch wird.

 

Kabelloser Wasserkocher – hat ein verdecktes Heizelement Vorteile?

Im Gegensatz zu dem offenen Heizelement ist das verdeckte weniger anfällig gegen Kalkablagerungen. Das Heizelement wird dabei von einer flachen Aluminium-Schicht bedeckt. Diese kannst Du einfach und schnell reinigen. Das verdeckte Heizelement hat aber auch Nachteile. Durch die größere Fläche entstehen mehr Siedebläschen, die für das brodelnde Geräusch beim Wasser kochen verantwortlich sind.

Angebot
Bosch kabelloser Wasserkocher TWK7403, Dampfstopp-Automatik, Überhitzungsschutz, entnehmbarer Kalkfilter, 1,7 L, 2200 W, Edelstahl/schwarz
523 Bewertungen
Bosch kabelloser Wasserkocher TWK7403, Dampfstopp-Automatik, Überhitzungsschutz, entnehmbarer Kalkfilter, 1,7 L, 2200 W, Edelstahl/schwarz
  • Leicht ablesbare Wasserstandsanzeige auf beiden Seiten: geeignet für Links- und Rechtshänder
  • 3-fach sicher: Abschaltautomatik, Trockengeh- und Überhitzungsschutz sowie Lift-Switch-off
  • Ergonomische Bedienung: einfaches Öffnen des Deckels auf Knopfdruck
  • Verdecktes Heizelement: für eine einfache Reinigung
  • Kalkfilter: Der entnehmbare und leicht zu reinigende Filter verhindert Kalk in Ihrem Getränk

Was hat es mit der Energieeffizienzklasse auf sich?

Damit wird der Energieverbrauch Deines kabellosen Wasserkochers angegeben. Die sparsamste Energieeffizienzklasse ist A+++. Mit einem solchen Modell wird am wenigsten Strom zum Wasser erhitzen verbraucht.

Wozu benötigt man eine umschaltbare Netzspannung?

Du kannst damit Deinen kabellosen Wasserkocher auch auf Reisen mit dem Wohnmobil nutzen. Die elektrische Spannung lässt sich hierbei von 230 V auf 115 V umschalten.

Letzte Aktualisierung am 20.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar