Leise Tastatur

Leise Tastatur

Eine leise Tastatur wünscht sich fast jeder Anwender, wir versuchen ein wenig Licht in den Tastaturdschungel zu bringen. Bei der Tastatur handelt es sich um ein externes Peripheriegerät Deines Computers, Laptops oder Fernsehgerätes. Du benötigst die Tastatur zum Eingeben und zum Steuern von Befehlen. Eine kabelgebundene herkömmliche Tastatur bekommst Du meist schon für weniger als 10 Euro. Es handelt sich dann meist jedoch nicht unbedingt um eine leise Tastatur.

Was ist eine leise Tastatur?

Üblicherweise besteht sie aus bis zu 104 Tasten, mit denen Du alles steuern kannst. Für mehr Komfort solltest Du beim Kauf nicht nur auf eine leise Tastatur sachten. Wichtig für das ergonomische Arbeiten ist eine Handballen-Auflage.

Angebot
Logitech K280e Pro Kabelgebundene Business Tastatur für Windows, Linux und Chrome, USB-Anschluss, Handballenauflage, Spritzwassergeschützt, PC/Laptop, Deutsches QWERTZ-Layout - Schwarz
6.314 Bewertungen
Logitech K280e Pro Kabelgebundene Business Tastatur für Windows, Linux und Chrome, USB-Anschluss, Handballenauflage, Spritzwassergeschützt, PC/Laptop, Deutsches QWERTZ-Layout - Schwarz
  • Handballenauflage: Die große Auflage der Tastatur von Logitech ermöglicht auch langfristig einen hohen Arbeitskomfort
  • Spritzwassergeschütztes Gehäuse: Optimaler Schutz der Tastatur-Hardware im Arbeitsalltag
  • Modernes, elegantes Profil: Mitarbeiter wissen das raffinierte Design der Tastatur zu schätzen und fühlen sich an ihrem modernen Arbeitsplatz wohl
  • Flache Tasten: Die Tasten ermöglichen ein leises und komfortables Arbeiten
  • Lieferumfang: kabelgebundene K280e Tastatur von Logitech

Tastaturen bekommst Du sowohl kabelgebunden wie auch Wireless, also ohne Kabel. Spezielle Gaming-Tastaturen sind an die Bedürfnisse der verschiedenen Spiele angepasst. Auch hier ist es ratsam nach einer leisen Tastatur zu suchen.

Worauf muss ich beim Kauf einer leisen Tastatur achten?

Sicherlich ist die Tastatur keine Anschaffung fürs Leben. Dennoch solltest Du ein paar Kriterien beim Kauf beachten.

  • Gummiert oder mechanisch – Die Technik macht den größten Unterschied zwischen einer günstigen Tastatur und einem Profi-Modell aus. Bei den günstigen Varianten kommt meist die Rubberdome-Tastatur zum Einsatz. Dabei treffen die Tasten auf eine Gummimatte, welche die Bewegungen aufnimmt. Tippst Du sehr schnell oder spielst oft mit der Tastatur, dann solltest Du zu der mechanischen Variante greifen. Eine mechanische Tastatur hat meist eine längere Lebensdauer und Du kannst damit besser arbeiten.
  • Beleuchtung – Bist Du bereit etwas mehr Geld für Deine neue leise Tastatur auszugeben, bekommst Du diese meist mit Beleuchtung. Damit ist das Schreiben und Spielen in dunkler Umgebung möglich, denn die Tasten werden von unten beleuchtet.
  • Tasten – Nutzt Du die Tastatur nur zum Erstellen von Texten, reicht Dir ein Modell mit 78 bis 87 Tasten vollkommen. Zusätzliche Tasten erleichtern die Bedienung des PCs. Bei mehr als 100 Tasten sind meist extra Multimediatasten vorhanden.
  • Handballen-Auflage – Für das ergonomische Schreiben und Arbeiten an der Tastatur eignet sich eine mit einer sogenannten Handballen-Auflage. Damit werden sowohl die Handballen wie auch die Handgelenke bei intensiver Nutzung geschont.
  • Lautstärke – Wenn Du nur selten schreibst, ist es egal, ob die Tastatur laut oder leise im Anschlag ist. Als Vielschreiber wirst Du die leise Tastatur bevorzugen. Sie schont nicht nur Deine Nerven, sondern auch die Deiner Mitmenschen.

Razer Cynosa Lite - Gaming Tastatur mit weichen gefederten, membranen Schaltern (Voll programmierbar, RGB Chroma Beleuchtung) QWERTZ | DE-Layout, Schwarz
1.772 Bewertungen
Razer Cynosa Lite - Gaming Tastatur mit weichen gefederten, membranen Schaltern (Voll programmierbar, RGB Chroma Beleuchtung) QWERTZ | DE-Layout, Schwarz
  • Razer Hybrid-Mecha-Membran-Technologie: Die Tastatur verschmilzt das klickende Feedback eines mechanischen Switches mit dem vertrauten Touch einer konventionellen Tastatur, damit jeder Tastenanschlag so angenehm wie präzise ist.
  • Multifunktionaler digitaler Drehregler und Medientasten: Funktionen wie Pause, Wiedergabe und Überspringen zuweisen und alles im Detail anpassen, von der Helligkeit bis zur Lautstärke — noch bequemer lässt sich Entertainment nicht genießen.
  • Powered by Razer Chroma RGB: Mit 16,8 Millionen Farben und einer ganzen Reihe von Effekten lässt sich die Tastatur individuell anpassen und dank dynamischen Beleuchtungseffekten bei Spielen mit Chroma-Unterstützung eine noch intensivere Immersion genießen.
  • Weich gepolsterte ergonomische Handballenauflage aus Kunstleder: Die weich gepolsterte Auflage verbindet sich per Magnet mit der Tastatur und ist perfekt ausgerichtet, um die Handgelenke zu entlasten, damit es auch bei längeren Sessions nicht zu Ermüdungserscheinungen kommt.
  • Kabel-Management: Die Razer Ornata V2 verfügt über Aussparungen, mit deren Hilfe sich das Kabel verstecken und an einer beliebigen Seite wieder herausführen lässt, damit der Tisch schön aufgeräumt bleibt.

Die Tastatur regelmäßig reinigen

Damit Du lange Freude an der leisen Tastatur hast, solltest Du diese regelmäßig reinigen. Im Übrigen hat diese auch hygienische Gründe. Zwischen den Tasten sammelt sich nicht nur Staub an. Vielfach sind hier auch Krümel vom Essen, Tabakreste oder ähnliches zu finden. Dies kann unter anderem zu Blockaden beim Tippen führen. Du solltest die Tastatur regelmäßig umdrehen und sie sanft ausklopfen. Mit einem feuchten Tuch kannst Du die Tastatur abwischen. Sind die Tasten besonderes fettig oder verklebt hilft ein wenig mildes Spülmittel. Achte dabei darauf, dass keine Wasser in die Tastatur gelangt.

seenda 2.4 G Leise Kabellose Tastatur, QWERTZ Deutsches Layout mit Ziffernblock, kompatibel mit PC, Laptop, und Android TV, Space Grau
1.483 Bewertungen
seenda 2.4 G Leise Kabellose Tastatur, QWERTZ Deutsches Layout mit Ziffernblock, kompatibel mit PC, Laptop, und Android TV, Space Grau
  • MÜHELOSE EINGABE: Komfortable und Geräuscharme Tasten. Nehmen Sie die Tastatur aus der Box, Plug und Play. Kabellose Reichweite von bis zu 10 m (33 Fuß) gewährleistet ununterbrochenen Gebrauch.
  • ENERGIESPAREND: Die Tastatur benötigt nur zwei AAA-Batterien (Nicht im Lieferumfang enthalten). Wenn keine Bedienung erfolgt, schaltet sich die Tastatur nach 10 Minuten in den Energiesparmodus, um Energie zu sparen. Drücken Sie einfach eine beliebige Taste, um sie aufzuwecken.
  • PRAKTISCHER ZIFFERNBLOCK: Mit dem Ziffernblock können Sie schnell Daten eingeben, wenn Sie viele Daten eingeben müssen. Es ist der perfekte Büropartner für Mitarbeiter in den Bereichen Wirtschaft oder Buchhaltung.
  • UNIVERSELLE KOMPATIBILITÄT: Kompatibel mit Windows 2000, XP, Vista, Win 7, Win 8, Win 10 usw. (Hinweis:Das Produkt ist nur eingeschränkt für Mac OS verwendbar).
  • 24 MONATE GARANTIE: Wenn Sie innerhalb des Garantiezeitraums auf Probleme mit der Produktqualität stoßen, können Sie sich jederzeit per E-Mail an unseren Kundenservice wenden. Wir werden Ihnen eine Rückerstattung geben oder eine neue Ersatztastatur senden.

Wie funktioniert eine leise Tastatur?

Es gibt hierzu verschiedene Techniken. Eine vollkommen lautlose Tastatur wirst Du jedoch auf dem Markt nicht finden.

Sehr beliebt sind die Rubberdome-Tastaturen, die auch als Membrantastaturen bezeichnet werden. Unter den Tasten befindet sich eine Gummimatte, die mittels Kontaktplatine das Signal an den Computer weiterleitet. Diese Tastaturen sind leiser als mechanische, sind aber weniger belastbar. Einige Hersteller wie zum Beispiel Logitech verarbeiten zwischen Tasten und Gummimatte zusätzliches Dämpfungsmaterial.

Wer sollte sich eine leise Tastatur kaufen?

Alle Nutzer, die eine leise Umgebung haben möchten oder mit mehreren Personen in einem Raum arbeiten. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand. Eine ruhigere Arbeitsumgebung für einen selbst und auch für die Kollegen oder Mitbewohner. Der Lernfaktor darf nie unterschätzt werden, auch wenn viele überzeugt sind, eine Computertastatur ist nicht laut, so kann sie doch den Alltag beeinflussen.

Eine leise Umgebung sorgt für mehr Produktivität und vor allem für längeres und entspannteres Arbeiten. Nicht nur in einem Betrieb, sondern auch zu Hause.

Welche leise Tastatur sollte man kaufen?

Hier gibt es unterschiedliche Kriterien und natürlich die Vorlieben von Dir persönlich. Manche mögen Tastaturen mit Hintergrundbeleuchtung, andere bevorzugen statt einer mechanischen Tastatur eine mit kumulierten Tasten, die besonders leise sind. Doch damit sind wir noch nicht am Ende, welche Möglichkeiten es gibt. Auch das Tastaturlayout ist wichtig und ein Kaufkriterium.

Gibt es Tastaturen, die komplett ohne Ziffernblock gefertigt werden und bei manchen Personen sehr beliebt sind. Andere wiederum möchten hohe Tastaturen mit einem weichen oder harten Anschlag. Deshalb solltest Du genau wissen, was Du möchtest, oder zumindest die Richtung, was Dir persönlich zusagt. Nur so ist es möglich die richtige leise Tastatur zu kaufen.

Es gibt zwei große Kategorien, die leise Tastatur eingeordnet werden. Zum einen die normale Bürotastatur, zum anderen die Gamingtastatur. Für beide Varianten gibt es leise Tastaturen in unzähligen Varianten, wie wir sie bereits oben beschrieben haben.

Mechanisch oder Rubberdome

Von beiden Varianten gibt es leise Tastaturen, bauartbedingt sind die Rubberdome-Tastaturen fast immer leiser als eine mechanische Tastatur. Jedoch haben diese Tastaturen auch Nachteile. Dazu zählt, dass sie schneller verschleißen, da die Gummierung mit der Zeit dünner wird und irgendwann verschleißt und reißt. Dann wird die Tastatur lauter und die Kontakte werden nicht mehr so gut geschlossen.

Durch den Verschleiß der Gummierung ändert sich auch das faktische Gefühl beim Anschlag auf der Tastatur. Es wird ungleichmäßig und stärker abgenutzte Tasten reagieren nur auf stärkeren Druck und schließlich gar nicht mehr. Letztlich heißt dies, dass die Tastatur früher kaputtgeht und damit ausgetauscht werden muss. Die meisten Rubberdome-Tastaturen beherrschen kein Key Rollover.

Dies bedeutet, dass die Tastatur nicht mehr als zwei Tastenanschläge gleichzeitig korrekt erkennen kann. Manche beherrschen auch drei Tastenanschläge, doch dann ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Uns ist zumindest keine Rubberdome-Tastatur bekannt, die mehr Tastenanschläge verarbeiten würde. Aber zu den Vor- und Nachteilen einer mechanischen Tastatur.

Mit einer mechanischen Tastatur bestätigen fast alle Anwender, dass ein besseres Schreibgefühl vorhanden ist. Durch die Nutzung von mechanischen Bauteilen ist eine höhere Haltbarkeit und damit Lebensdauer garantiert. Die Tastenanschläge bleiben über viele Jahre hinweg gleichmäßig und verändern sich nur bei billigen Modellen im Laufe der Jahre. Für Freunde der Tastaturbeleuchtung sind mechanische Tastaturen die erste Wahl.

Im Gegensatz zu den Rubberdome Tastaturen, kann eine hochwertige mechanische Tastatur repariert werden. Der oben bereits angesprochene Key Rollover ist deutlich höher und vor allem für Gaming Enthusiasten wichtig. Die Nachteile sind eindeutig die höhere Lautstärke und dass fast immer die Tasten höher sind als bei einer Rubberdome-Tastatur. Trotzdem gibt es viele mechanische leise Tastaturen im Handel.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar