Parmesanreibe elektrisch

Parmesanreibe elektrisch

Eine elektrische Parmesanreibe steht sicher nicht auf jedem Wunschzettel und die meisten wissen nicht einmal, dass es so etwas gibt. Wir sind auf diese Geräte gestoßen, als wir den Artikel Parmesan richtig lagern verfasst haben. Ein weiteres Mal fiel uns ein Gerät ins Auge, als wir elektrische Kartoffelreiben bei uns getestet haben und so das Thema Parmesanreibe elektrisch für uns immer interessanter wurde.

Die von uns getesteten Parmesanreiben sind alle mit einem Akku versehen und deshalb nicht für große Mengen geeignet. Keinesfalls darfst Du erwarten, dass eine dieser Reiben Dir innerhalb von Sekunden einen Berg Parmesan zerkleinert. Dafür sind sie nicht gedacht, wir sehen die Parmesanreiben als nützliches Accessoire am Tisch an. So ist es jedem möglich seine Parmesanmenge individuell selbst zu bestimmen.

Wir haben elektrische Parmesanreiben in 3 verschiedenen Preisklassen ausgewählt, die günstigste kostet 25 € und die teuerste 50 €. Wir empfinden 50 € bereits als sehr gewagt, um eine Parmesanreibe auf den Markt zu bringen. Denn für diesen Preis bekommt man bereits gute Multireiben, die deutlich mehr können und dadurch einen festen Platz in vielen Küchen erobert haben.

So haben wir die Parmesanreiben elektrisch getestet

Wichtig bei einem solchen Gerät finden wir die Größe und die Handhabung, denn auch Kinder, sollten die Reiben problemlos bedienen können. Ein wichtiger Aspekt ist auch die Größe des Fachs, wo der Parmesankäse eingefüllt wird und wie schnell die Parmesanreibe bei vollständig aufgeladenem Akku 50 g Käse raspelt. Bewertet wurde auch wie lange es dauert einen leeren Akku vollständig zu laden und wie lange dieser dann mit einer hohen Belastung durch Nüsse, mahlen kann.

Ebenfalls haben wir weitere Lebensmittel versucht, in der elektrischen Parmesanreibe zu zerkleinern. Denn alle Anbieter versprechen, dass auch Nüsse, Schokolade und andere Dinge dort problemlos zerkleinert werden können. Ebenfalls bewerten wir die Ausstattung der Geräte, ist zum Beispiel ein Gerätehalter dabei, eine zweite Reibetrommel und was macht das jeweilige Gerät besonders gut oder schlecht.

Rommelsbacher Parmesanreibe/Multireibe MR 6

Die Rommelsbacher elektrische Parmesanreibe MR 6 ist bereits seit einigen Jahren auf dem Markt. Vor nicht allzu langer Zeit noch für mehr als 40 € im Handel, gibt es diese inzwischen für knapp unter 25 €. Damit ist die Rommelsbacher die günstigste Parmesanreibe, die wir in unserem Test begutachten. Sie besitzt einen mit 1800 mA Leistung, der für eine lange Laufzeit sorgen soll.

Die Rommelsbacher wird mit einem Ladegerät und sonst keinem weiteren Zubehör ausgeliefert. Die elektrische Reibe hat ein Gewicht von 530 g und ist bis auf die Edelstahltrommel, die für das Zerkleinern des Parmesans zuständig ist, vollkommen aus weißem Kunststoff mit Silberapplikationen gefertigt. Die Größe der Parmesanreibe beträgt 24.5 × 11.5 × 9 cm.

Die Rommelsbacher Parmesanreibe elektrisch in der Praxis

Die Parmesanreibe von Rommelsbacher kommt etwas klobig daher. Kinder können durch die Größe der Reibe diesen nicht mit einer Hand halten. Jedoch ist sie mit 2 Händen leicht zu bedienen und ein sicheres Portionieren ist dann auch für kleinere Hände gut möglich. Das Fach, wo der Parmesankäse eingefüllt wird, ist unserer Meinung nach etwas klein geraten.

Sollten mehr als 4 Personen eine normale Menge Parmesan auf ihre Mahlzeit geben, dann muss nachgefüllt werden. Solltest Du besonders gerne und reichlich Parmesan auf Deine Speise geben, dann kann auch bereits nach 2 Portionen das Fach leer sein. Durch die Anordnung des Fachs, muss der Käse auch relativ klein geschnitten werden, sodass das Fach gut befüllt werden kann.

Ihre Arbeit verrichtet die elektrische Rommelsbacher Parmesanreibe tadellos. Innerhalb kurzer Zeit ist der Käse gerieben und der Duft steigt vom warmen Essen auf. Um 50 g Käse vollständig zu raspeln benötigt das Gerät ziemlich genau 60 Sekunden. Dafür erhältst Du einen sehr feinen Käse, der am warmen Essen sofort schmilzt. Wir finden das Ergebnis hier ausgezeichnet und können nicht meckern.

Bei unserem Test für die Laufleistung haben wir Nüsse eingefüllt und diese mit einem möglichst gleichmäßigen Druck gemahlen. Dies funktionierte gut, jedoch sehr langsam im Vergleich zu einem Gerät mit 220 V Motor. Der Akku hielt dabei 18 Minuten durch und wir rechnen mindestens mit einer doppelten Laufleistung bei Parmesankäse, also mindestens 40 Minuten.

Im Lieferumfang war außer dem Ladegerät nichts enthalten, keine Ladestation oder Halterung, dass Ladegerät wird einfach nur angesteckt. Wenn der Akku vollständig entladen ist, dann benötigt das Ladegerät rund 16 Stunden, um den Akku wieder vollständig aufzuladen. Alles in allem für einen Preis von 25 € eine gute und ausreichend schnelle elektrische Parmesanreibe.

Angebot
ROMMELSBACHER Multi Reibe MR 6 - herausnehmbare Reibetrommel aus Edelstahl, für Hartkäse, Nüsse, Schokolade & mehr, Power-Akku, weiß
  • wiederaufladbarer Power Akku (NiMH) mit 1.800 mAh Leistung für lange Laufzeit
  • Reibetrommel aus Edelstahl, zur Reinigung herausnehmbar
  • Trommelfach verschließbar für hygienische Lagerung und Transport
  • ergonomisch geformter Handgriff für sicheres Nachschieben, praktische Einschalttaste, integrierter Sicherheitsschalter
  • Inklusive: separates Ladegerät mit Kabel

Ariete Gratì Parmesanreibe elektrisch kabellos

Die Ariete Gratì ist eine Parmesanreibe aus Italien, dort kennt jeder die Firma Ariete und es werden die unterschiedlichsten Modelle von ihnen angeboten. Dieses Modell ist bereits seit dem Jahr 2006 erhältlich und wird unverändert gebaut. Die Reibe wird für 34,99 € angeboten und besteht vollständig aus Kunststoff. Selbstverständlich ist die Trommel aus Edelstahl, dies ist allerdings das einzige Stück aus Metall.

Der Akku hat eine Kapazität von 1400 mA und ist damit für den heutigen Standard etwas klein geraten. Nach Aussage des Herstellers ist die Ariete Gratì Parmesanreibe elektrisch, die meistverkaufte Parmesanreibe weltweit. Davon ausgehend, dass die Reibe bereits seit 15 Jahren produziert wird, können wir dies glauben. Im Lieferumfang ist ein Ladeteil mit Wandbefestigung und Ladeanzeige enthalten.

Die Ariete Parmesanreibe hat eine Größe von 23 × 9.5 × 11 cm und wiegt 502 g. Nach Aussage des Herstellers ist es möglich mit einer Akkuladung 1 kg Parmesan zu zerkleinern. Das erscheint uns sehr optimistisch bei der Größe des Akkus, für uns ist es außerdem wichtiger, dass das Gerät bei seinem Einsatz in einer adäquaten Zeit genügend Parmesan für die Mahlzeit selbst raspelt.

Die Ariete Gratì Parmesanreibe im Praxistest

Wie elektrische Parmesanreibe Ariete Gratì ist von den Abmessungen und Gewicht etwas kleiner als die Rommelsbacher und kann somit auch leichter bedient werden. Geübte Kinderhände können dieses Gerät auch einhändig bedienen, was nicht selbstverständlich ist. Das Fach der Reibe ist ausreichend groß, um 2-3 Personen mit frisch geriebenem Parmesan zu versorgen.

Sollten mehr Personen versorgt werden, dann ist ein Nachfüllen unumgänglich. Die Reibe benötigt ca. 50 Sekunden, um 50 g Käse zu zerkleinern. Der Käse wird jedoch nicht so fein geraspelt, wie dies bei der Rommelsbacher der Fall ist. Jedoch liegt das Ergebnis in einem akzeptablen Bereich und ist keinesfalls zu grob. Bei unserem Laufzeittest mit den Nüssen hielt die Parmesanreibe 12 Minuten unter Belastung durch.

Somit ergibt sich eine Laufzeit bei Parmesankäse von 25 bis 30 Minuten. Eine vollständige Aufladung des Akkus dauert rund 15 Stunden. Die Maschine zerkleinert zuverlässig auch Nüsse und Schokolade, jedoch ist sie dafür nicht gedacht und dies merkt man auch an der Laufzeit, wenn harte Lebensmittel zerkleinert werden. Der Wandhalter mit integriertem Ladeteil ist praktisch, auch wenn er keine Schönheit ist.

Die elektrische Ariete Gratì Parmesanreibe ist durch die leicht entnehmbare Edelstahltrommel einfach zu reinigen. Aufgefallen ist uns, dass der Kunststoff, aus dem die Reibe hergestellt wurde, nicht besonders belastbar ist. Wir sind uns daher nicht sicher, wie lange das Gerät im Alltagsbetrieb durchhalten wird. Da wir hier keinen Langzeittest durchführen, können wir hierzu auch keine Auskunft geben.

Angebot
Ariete Gratì elektrische Reibe, kabellos, Einschaltknopf, Reibe für Hartkäse, Schokolade, Brot und Trockenfrüchte, Edelstahl-Rolle, Orange
  • Gratì von Ariete ist eine elektrische, wiederaufladbare, hochwertige Reibe, die es ermöglicht, Hartkäse direkt über den Teller mit Pasta zu reiben, darüber hinaus können auch härtere Lebensmittel wie Schokolade, Trockenobst und getrocknetes Brot gerieben werden
  • Kabellos und wiederaufladbar, nach nur einem Ladevorgang können Sie bis zu 1 kg Hartkäse reiben, in 15 Stunden wieder komplett aufladbar
  • Reibe für Hartkäse, Nüsse, Schokolade und getrocknetes Brot, dank der widerstandsfähige Edelstahl-Rolle
  • Der Auffangbehälter kann abmontiert und bequem abgespült werden, um Gratì immer griffbereit zu haben

Ariete 457 Gratì Waterproof Parmesanreibe elektrisch wiederaufladbar

Ariete hat mit dem Modell 457 im Jahr 2017 eine wasserdichte elektrische Parmesanreibe auf den Markt gebracht, die viele Käufer angezogen hat. Dadurch, dass die Reibe direkt unter dem Wasserhahn abgespült werden kann, ist sie ein Novum in diesem Marktsegment. Aufgrund dessen ist die 457 mit einem Verkaufspreis von rund 50 € auch die teuerste elektrische Parmesanreibe in unserem Test.

Im Lieferumfang enthalten sind 2 Edelstahltrommeln, eine davon wird zum Reiben von trockenen Lebensmitteln verwendet, die andere hobelt Späne von den Lebensmitteln. Zu der Größe des Akkus können wir keinerlei Angaben machen, da wir weder auf dem Gerät noch in der Verpackung Angaben dazu vorgefunden haben. Die Größe dieser wasserdichten elektrischen Parmesanreibe beträgt 26 × 11 × 13 cm, das Gewicht beträgt 640 g.

Das Gehäuse ist formschön und das Ladegerät, das gleichzeitig als Aufbewahrungssockel dient, harmoniert wunderbar mit der Parmesanreibe. Dieses Modell ist mit Abstand das schönste aber auch leider das größte und schwerste in unserem Test.

Die elektrische Ariete Waterproof Parmesanreibe im Test

Wie oben schon beschrieben ist die Waterproof von Ariete die größte und schwerste Parmesanreibe elektrisch in unserem Test. Sie ist für jüngere Kinder unmöglich zu bedienen, mit einem Produktgewicht über 600 g. Dabei ist noch keinerlei Käse oder ein anderes Lebensmittel eingefüllt. Selbst für kleinere Frauenhände ist dieses Monster eine Herausforderung, da ja Druck während des Raspelns ausgeübt werden muss.

Das Fach der Waterproof ist ausreichend groß, um für 4 Personen ohne nachzufüllen, geriebenem Parmesan zu produzieren. Der geriebene Parmesan ist fein und schmilzt so schnell auf der warmen Speise. Damit 50 g Käse vollständig zerkleinert werden, musst Du ungefähr 40 Sekunden einplanen. Dies ist ein guter Wert und 50 g geriebener Parmesan ist eine ganze Menge.

Nach Angaben des Herstellers kann das Gerät mit einer Akkuladung bis zu 2 kg Parmesan reiben. Dementsprechend erwartungsvoll sind wir in unseren Test mit den Nüssen gestartet. Herausgekommen ist eine Laufzeit von 22 Minuten, so sollte die elektrische Parmesanreibe mindestens 45-50 Minuten Parmesan problemlos verarbeiten können.

Die Ladedauer des Akkus beträgt rund 12 Stunden bis zur vollständigen Aufladung, was ebenfalls ein guter Wert im Vergleich ist. Das Auswechseln der Edelstahltrommeln geht sehr einfach und ist in wenigen Sekunden erledigt. Neben der guten Leistung ist das Reinigen des Gerätes eine wahre Freude. Denn fast in jeder Situation, genügt es heißes Wasser über das Gerät laufen zu lassen, um es vollständig zu reinigen.

Sollte dies einmal nicht genügen, dann kann mit einem nassen Tuch das Gerät ohne Angst gründlich gereinigt werden. Danach einfach abspülen und fertig. Der Lieferumfang ist vorbildlich mit einem formschönen Ladegerät und einer zweiten Edelstahltrommel. Das Design der Ariete Waterproof Parmesanreibe elektrisch ist gelungen und so ist sie ein echter Hingucker in jeder modernen Küche.

Angebot
Ariete 457 Gratì Waterproof elektrische, wiederaufladbare Reibe, kabellos, unter fließendem Wasser waschbar, ideal für Hartkäse, Brot, Schokolade, Trockenobst, 2 Edelstahl-Rollen, Weiß/Gelb
  • Wasserfest: Nach dem Gebrauch ist die Reibe ohne erforderliche Demontage vollständig unter dem Wasserstrahl waschbar
  • 2 Edelstahl-Rollen: Mitgeliefert wird 1 gezahnte Rolle zum ideal Reiben von Käse und trockenen Lebensmitteln und 1 Rolle zum Hobeln, mit der Käse- oder Schokoladenstücke direkt auf den Teller gehobelt werden können
  • Lange Betriebsdauer: Der Lithium-Akku ermöglicht ein ununterbrochenes Reiben von 2 kg Käse mit einer einzigen Aufladung
  • Leicht und handlich: Die schlanke Form und der ergonomische Griff machen die Anwendung und die Positionierung auf der dafür vorgesehenen Ladestation einfach

Unser Fazit zum Test der Parmesanreiben elektrisch

Alle der von uns getesteten Parmesanreiben haben ihre Vorteile und keines der Geräte ist durch besondere Nachteile aufgefallen. Hervorheben möchten wir die Rommelsbacher Parmesanreibe, da diese vom Preis-Leistungs-Verhältnis ein absoluter Knüller ist. Wer günstig eine zuverlässige und ausdauernde elektrische Parmesanreibe sich zulegen möchte, der ist hier genau richtig.

Die kleine Ariete Gratì ist keine schlechte Parmesanreibe, jedoch kann sie durch den deutlich höheren Preis und der weniger guten Verarbeitung nicht mit der Rommelsbacher mithalten. Unser Liebling trotz des hohen Gewichts wurde die Ariete 457 Waterproof, sie vereint viele Vorzüge in einem Gerät. Dazu gehört die lange Laufzeit, dass schnelle zerkleinern, eine schnelle Aufladung, einfache Reinigung und das wirklich gelungene Design.

Aus den oben genannten Gründen empfehlen wir dann, wenn Du nicht auf das Geld schauen musst und regelmäßig eine elektrische Parmesanreibe nutzen möchtest, die Ariete 457 Waterproof. Solltest Du nur selten eine Parmesanreibe benötigen, dann ist die Rommelsbacher Parmesanreibe elektrisch genau das Richtige für Dich. Wir sind uns sicher, dass Du an beiden Geräten viele Jahre Freude haben wirst, wenn Du mit ihnen ordnungsgemäß umgehst.

Letzte Aktualisierung am 17.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar