Tontopf mit Holzdeckel

Tontopf mit Holzdeckel

Der Tontopf mit Holzdeckel ist optimal für die Aufbewahrung von Brot. Somit kannst Du sicher sein, dass Dein Brot weder austrocknet noch schimmelt. Wichtig bei dieser Aufbewahrungsmethode sind jedoch Bodenrillen und Lüftungslöcher. Was Du sonst noch beachten musst, erläutern wir im Text.

Brotkasten als Tontopf mit Holzdeckel

Der Tontopf mit Holzdeckel als Brotkasten dient gleichzeitig als Eyecatcher in Deiner Küche. Für die Herstellung eines solchen Topfes kommen die verschiedensten Keramikarten in Betracht. Du bekommst hartes und verschleißfestes Steinzeug ebenso wie poröses. Zudem hast Du die Wahl zwischen glasiert und unglasiert. Was ist die beste Lösung?

HERZENSWAHL XL Brotkasten Keramik inkl. 3x Brotbeutel aus Leinen | Brottopf Keramik mit Bambusdeckel [2in1 Funktion] | Brotkasten Bambus | Brotbehälter & Brotsack | 36,5 x 24,5 x 13,5cm
35 Bewertungen
HERZENSWAHL XL Brotkasten Keramik inkl. 3x Brotbeutel aus Leinen | Brottopf Keramik mit Bambusdeckel [2in1 Funktion] | Brotkasten Bambus | Brotbehälter & Brotsack | 36,5 x 24,5 x 13,5cm
  • 🍞 BROTKASTEN AUS KERAMIK – LANGANHALTENDE FRISCHE: Der HerzensWahl Brotkasten besteht aus hochwertig verarbeitetem, formbeständigem und lebensmittelechtem Keramik. Keramik kann Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und wieder abgeben, sodass optimale Luftfeuchtigkeit für das Brot gewährleistet ist, der Schimmelbildung vorgebeugt wird und Ihr Brot extra lange frisch bleibt!
  • 🍞 INKL. 3 BROTBEUTEL ZUR BROTAUFBEWAHRUNG AUS LEINEN: Zusätzlich zum Brotkasten enthält unser Set zur Brotaufbewahrung auch drei hochwertige Brotbeutel aus Leinen, die für alle Brotarten verwendet werden können. Die Brotbeutel bzw. Brotsäcke werden in drei verschiedenen Größen geliefert!
  • 🍞 DECKEL AUS BAMBUS ALS SCHNEIDEBRETT / 4 BELÜFTUNGSLÖCHER: Der Deckel des Brotkastens besteht zu 100% aus nachhaltigem und schnell nachwachsendem Bambus und eignet sich hervorragend als Schneideunterlage bzw. Schneidebrett. Die 4 integrierten Belüftungslöcher lassen zudem überschüssige Feuchtigkeit entweichen und garantieren eine konstante Luftzufuhr.
  • 🍞 RIESIGE STAUFLÄCHE – EXTRA VIEL PLATZ: Durch seine Abmessung von 36,5 x 24,5 x 13,5cm bietet der Keramiktopf von HerzensWahl ausreichend und genügend Platz für die verschiedensten Arten von Broten und Backwaren. Auch größere Brote und Backwaren finden im Brotkasten Ihren Platz.
  • 🍞 SICHERER TRANSPORT DURCH EXTRA STABILE UMVERPACKUNG: Damit Sie Ihr neues Lieblingsstück unbeschadet & in einem einwandfreien Zustand erhalten, befindet sich unser HerzensWahl Brotkasten aus Keramik in einer äußerst stabilen und extra sicheren Umverpackung, die eine individuell auf den Brottopf ausgerichtete Styroporform beinhaltet und dadurch zusätzlichen Schutz bietet!

Wie sollte ein Brottopf aus Steinzeug konzipiert sein?

Optimal ist eine dicht gebrannte und teil-glasierte Keramik. Dadurch wird der Topf pflegeleicht, denn Du kannst ihn in der Spülmaschine reinigen. Der Tontopf ist geruchsneutral und gibt auch keine Gerüche oder Geschmack ab. Durch bruchfeste Kanten ist er robust und lange haltbar.

Tontopf mit Holzdeckel, welche Form?

Die Tontöpfe gibt es in den unterschiedlichsten Formen, hier musst Du Dich dafür entscheiden, welche der Formen für Dich die richtige ist. Ein Kriterium dabei ist es, welche Art von Brot Du darin aufbewahren möchtest. Hat das Brot eine lang gezogene Form, dann ist ein länglicher Tontopf mit Holzdeckel die richtige Variante. Solltest Du jedoch runde Brote bevorzugen, dann benötigst Du logischerweise einen runden Topf.

Beachten solltest Du auch, ob Du neben Deinem Brot eventuell auch noch weitere Backwaren wie zum Beispiel Brötchen darin frischhalten möchtest. Dementsprechend groß sollte dann Dein neu gekaufter Topf sein.

Glasierter vs. unglasierter Keramiktopf

Beim Kauf hast Du nicht nur die Wahl zwischen weißer oder brauner Keramik, der modernen oder antiken Form, sondern auch zwischen glasiert und unglasiert.

Ist es Dir wichtig, dass Du Deinen Brotkasten leicht abwischen kannst, dann ist die glasierte Variante die Richtige. Der unglasierte Tontopf dagegen kann überschüssige Feuchtigkeit, die sich im Inneren bildet, besser aufnehmen. Das Brot bleibt so länger knusprig und die Schimmelbildung wird vermieden.  Ein guter Kompromiss sind hier Töpfe, die außen lasiert und innen naturbelassen sind.

Dient der Holzdeckel als Schneidbrett?

Das kommt in erster Linie auf das Modell des Tontopfs mit Holzdeckel an. Bei vielen Modellen kannst Du die Rückseite des Holzdeckels als Schneidbrett nutzen.

Wie wichtig ist die Luftdurchlässigkeit?

Der Brotkasten sollte immer atmungsaktiv sein. So kann die Feuchtigkeit aus den Backwaren an die Umgebung abgegeben werden. Dies ist wichtig, damit die Backwaren nicht anfangen zu schimmeln. Beim Tontopf wird die Feuchtigkeit über die unglasierte Oberfläche abtransportiert.

Für eine bessere Luftzirkulation sind außerdem Belüftungslöcher und Bodenrillen wichtig. Auch dies vermeidet die Schimmelbildung der Backwaren.

Die Vor- und Nachteile eines Tontopfes mit Holzdeckel

Tontöpfe sind atmungsaktiv und können die Feuchtigkeit des Brotes aufnehmen. Des Weiteren sorgt der Ton für eine gute Luftzirkulation. Dadurch bleiben die Backwaren lange frisch.

Tontöpfe mit Holzdeckel sind aufgrund ihres speziellen Designs eine Augenweide in Deiner Küche. Allerdings sind solche Brotkästen auch relativ schwer und können leicht zerbrechen.

Vorteile Nachteile
leicht zu reinigen können leicht zerbrechen
in verschiedenen Formen und Designs erhältlich sind schwer
Deckel aus Holz nehmen die Feuchtigkeit gut auf vollglasierte Modelle führen leichter zur Schimmelbildung bei den Backwaren

 

Die optimale Reinigung des Brotkastens

Laut der Experten solltest Du den Tontopf mit Holzdeckel mindestens ein oder zwei-Mal pro Woche von Krümeln, Körnern und Co. befreien. Dabei spülst Du ihn in warmem Wasser mit einem Schuss Essig. Anschließend lässt ihn gründlich trocknen, bevor Du das Brot wieder hineinlegst. Einige der Keramiktöpfe auf dem Markt kannst Du auch in der Spülmaschine reinigen.

Jedoch solltest Du, wenn möglich, auf eine Reinigung in der Geschirrspülmaschine verzichten. Der Grund hierfür ist, dass teilweise sehr aggressive Reinigungsmittel in den Spülmaschinentabs. Das Reinigungsmittel kann unter Umständen die Beschichtung in Deinem wertvollen Tontopf zerstören. Deshalb ist die Reinigung von Hand immer vorzuziehen.

Wie bewahrst Du das Brot im Tontopf auf?

Die Backwaren kommen ohne Papier- oder Plastiktüte in den Tontopf mit Holzdeckel. Der unglasierte Ton bzw. der Holzdeckel nehmen überschüssige Feuchtigkeit auf und können sie abtransportieren. In einem solchen Topf kannst Du Dir sicher sein, dass keine Weichmacher oder sonstige gesundheitliche Probleme durch die Lagerung auftreten können.

Angebot
CONTINENTA Brottopf Keramik | Mit Praktischen Luftlöchern Gegen Austrocknen & Schimmel | Handmade In Portugal | Schwarz (36x23x13,5cm)
76 Bewertungen

Wo soll der Tontopf mit Holzdeckel aufgestellt werden?

Sinnvoll ist natürlich, dass ein Stellplatz in der Küche gefunden wird. Wichtig ist bei diesem Platz allerdings, dass dort keine großen Temperaturschwankungen herrschen. So solltest Du es vermeiden, Deinen Tontopf in der Nähe des Kühlschranks, Herds oder der Fensterbank aufzustellen. Es sollte trotz allem immer eine gewisse Luftzirkulation vorhanden sein, um eine Lüftung des Brotes und des Tontopfs zu gewährleisten.

Stelle niemals in Tontopf mit Holzdeckel in einen Küchenschrank, denn dort fehlt die Luftzirkulation und es kann sich leichter Schimmel bilden. Idealerweise steht der Tontopf auf der Arbeitsfläche in der Küche, mit genügend Abstand zum Rand. Denn der Tontopf würde sofort zerbrechen, sollte er einmal herunterfallen.

Wie lange ist das Brot im Tontopf mit Holzdeckel haltbar?

Auch hier ist eine pauschale Aussage nur schwer zu treffen, denn jede Brotsorte hat ihre Eigenschaften und einen unterschiedlichen Wassergehalt. Wenn es um die Austrocknung geht, dann ist helles Brot das Brot, das schneller austrocknet. Wie wir aber alle wissen ist ein Weißbrot oder Baguette nach zwei Tagen meist ausgetrocknet und kein Genuss mehr beim Essen. Hier kann der Tontopf die Haltbarkeit etwas verlängern, jedoch auch keine Wunder bewirken.

Durch die äußerst geringe Feuchtigkeit im Weißbrot, kann auch ein Tontopf diese Haltbarkeit nur geringfügig verlängern. Anders sieht dies bei einem Roggenbrot oder Mischbrot aus. Hier sind 4-5 Tage Aufbewahrung kein Problem und das Brot schmeckt immer noch relativ frisch. Am besten funktioniert die Aufbewahrung bei einem Vollkornbrot. Der Grund hierfür ist, dass Vollkornbrot das Brot ist, dass am meisten Feuchtigkeit enthält.

Hier kann der Tontopf mit Holzdeckel seine Stärken komplett ausspielen und auch nach einer Woche schmeckt, das Vollkornbrot noch saftig und gut.

Selbst gebackenes Brot im Tontopf mit Holzdeckel

Die Tontöpfe sind ideal, um selbst gebackenes Brot aufzubewahren. Nach dem Backen solltest Du Dein Brot bei Raumtemperatur auskühlen lassen. Am besten tust Du dies in dem Dein Brot in einem Teigtuch aus Leinen eingeschlagen abkühlt. Das Leinentuch sorgt dafür, dass der Abkühlungsprozess schön langsam voranschreitet und die überschüssige Feuchtigkeit verdunstet nicht sofort.

Dadurch wird die Kruste nicht zu hart, und das Brot ist besser zu genießen. Wir nutzen dazu immer die Nacht, um am nächsten Tag frisches Brot zu haben. Dann ist das Brot so weit heruntergekühlt, dass es problemlos im Tontopf mit Holzdeckel aufbewahrt werden kann.

Letzte Aktualisierung am 15.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar